Anzeige
TikTok-Stars in Folge 7

Die Elevator Boys  überraschen die Models von GNTM 2023

  • Aktualisiert: 02.04.2023
  • 10:18 Uhr
  • br / isl / ng
Article Image Media

Tiktok-Videos aus einem Aufzug machten die Elevator Boys zu Stars. Nun bringt Heidi Klum die fünf Frankfurter zu "Germany's Next Topmodel" 2023. Sie sind in Folge 7 als Gastjuroren zu sehen.

Anzeige

Das Wichtigste in Kürze

  • Im Netz begeistern die Elevator Boys mit ihren Videos Millionen von Fans. Nun kommen sie als Gastjuroren zu "Germany's Next Topmodel" 2023. 

  • Hier findest du alle wichtigen Infos zu "Germany's Next Topmodel" 2023 auf einen BlickAlle Kandidatinnen der 18. Staffel GNTM kannst du dir in der Übersicht anschauen.

+++ Update, 28. März 2023 +++

In welcher Folge die Elevator Boys ihren großen Auftritt haben, war bisher geheim. Doch jetzt ist es offiziell: In Folge 7 werden die Internetstars die Models bei einem Videodreh unterstützen.

Anzeige
Anzeige

Überraschung von den Elevator Boys

Für die Models steht ein Videoshooting mit Starregisseur Lance Drake an. Zur Überraschung der Kandidatinnen bekommen sie für den zweiten Teil ihrer Choreografie prominente Unterstützung. Gemeinsam mit den Elevator Boys müssen die GNTM-Anwärterinnen ihre besten Dance-Moves auspacken.

Happy Birthday! – Die Elevator Boys und Heidi singen für Anya

Happy Birthday! – Die Elevator Boys und Heidi singen für Anya

GNTM-Kandidatin Anya hat am Entscheidungstag Geburtstag. Heidi Klum und ihre Gastjuroren halten ein Ständchen für die jetzt 19-Jährige. Konnte Anya mit ihrem Walk überzeugen oder muss sie an ihrem Geburtstag ums Weiterkommen bangen?

  • Video
  • 09:07 Min
  • Ab 12
Anzeige

Aufregung beim Videoshooting

Die fünf Jungs aus Frankfurt sorgen bei den Kandidatinnen für Nervosität. "Ich glaube, die größte Herausforderung für die Models wird sein, in ihrer Rolle zu bleiben und sich von uns nicht aus der Ruhe bringen zu lassen", vermutet Elevator Boy Tim Schäcker. Während Lara an ihren Tanz-Skills zweifelt, freut sich Coco auf die Challenge mit den Gaststars: "Ich tanze unheimlich gerne", verrät sie.

Welches Model kann Heidi Klum und die Elevator Boys mit seinen Dance-Moves überzeugen? Das erfährst du in der 7. Folge von "Germany's Next Topmodel" 2023: Donnerstag, 30. März 2023, um 20:15 Uhr auf ProSieben, im Livestream und auf Joyn.

+++

Immer wieder wurde über eine Teilnahme der Elevator Boys bei "Germany's Next Topmodel" gemunkelt. Nun macht Modelchefin Heidi Klum ernst und lädt die fünf erfolgreichen Influencer in ihre Show ein, wie sie jüngst auf Instagram bekannt gab.

Anzeige

Heidi Klum: "Es hat endlich geklappt"

Das Topmodel macht keinen Hehl daraus, wie sehr sie sich über die Teilnahme der fünf deutschen Internetstars freut. Bei ihrem ersten GNTM-Aufeinandertreffen strahlt Heidi über das ganze Gesicht: "Dieses Jahr hat es endlich geklappt!" Doch wer sind die Elevator Boys eigentlich und warum umgibt sie seit Jahren ein ständiger Hype?

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Fünf Jungs aus Frankfurt erobern das Internet

Auf Tiktok sind Bene Schulz, Luis Freitag, Tim Schäcker, Julien Brown und Jacob Rott alias die Elevator Boys mit ihren Videos aus einem Aufzug viral gegangen. Seitdem kommt man in den sozialen Netzwerken kaum an den fünf Jungs aus dem Großraum Frankfurt, die mittlerweile gemeinsam in Los Angeles leben, vorbei. Mehr als 260.000 Menschen folgen den Elevator Boys auf Instagram. Auf Tiktok werden inzwischen über zwei Millionen Follower:innen gezählt. 

Anzeige
Du willst mehr erfahren? Hier geht es zum Porträt der Elevator Boys
Die Elevator Boys
News

Tim Schaecker und seine Freundin gehen getrennte Wege

Die Elevator Boys: Wer sind sie und woher kommen sie eigentlich?

Durch ihre Videos in Aufzügen wurden die Elevator Boys weltberühmt. Doch wer sind die Boys, woher kommen sie und wie ticken sie privat?

  • 11.09.2023
  • 10:49 Uhr

Vom Aufzug ins Fernsehen zu Heidi Klum

Dieser Hype ist auch Heidi Klum nicht entgangen. Bereits im Frühling 2022 war das Topmodel in Videos mit den Jungs zu sehen. Unter der Überschrift "Ist es heiß in diesem Aufzug oder bin das nur ich?" teilte sie zum Beispiel einen Clip auf Instagram, der eine sexy Tanzperformance mit den Elevator Boys aus einem Aufzug zeigt. 

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Im Anschluss wurde fleißig über einen Auftritt in der Show spekuliert. Gut ein Jahr später bringt Heidi Klum die Tiktoker aus dem Aufzug also tatsächlich zu "Germany's Next Topmodel". Als Gastjuroren werden die Elevator Boys dem Weltstar mit Rat und Tat zur Seite stehen. 

"Germany's Next Topmodel" siehst du ab 16. Februar immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

+++ Update, 24. Februar 2023 +++

In Folge 2 von GNTM 2023 gabe es einen dramatischen Sturm, deswegen mussten die Models evakuiert werden. Die heftigen Sturm-Szenen bei GNTM 2023 gibt es auch im Video. Wir erklären nach dem GNTM-Abbruch: Wer ist raus bei GNTM und wer ist noch dabei?

+++ Update 02. Februar 2023 +++

Das sind die neuen Kandidatinnen bei GNTM 2023: Alina, Ana, Anna Maria, Anya, Cassy, Coco, Elisabeth, Eliz, Elsa, Emilia, Ida, Indira, Jülide, Juliette, Katja, Lara, Leona, Melina, Melissa, Mirella, Nina, Olivia, Sarah, Selma, Slata, Somajia, Tracy, Vivien und Zoey.

Wir fassen alle Informationen zu Germany's Next Topmodel 2023 zusammen und zeigen alle Sendetermine und Sendezeiten von Staffel 18.

Mehr zu "Germany's Next Topmodel" 2023
"Germany's Next Topmodel - by Heidi Klum", Staffel 19, Folge 9, Nuri, Mare, Stella, Lilli
News

"Kann ein Nischen-Model GNTM werden?" Mares Style erntet Kritik

  • 18.04.2024
  • 09:24 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group