Anzeige
Der Sportmuffel

GNTM-Kandidat Jermaine: So hält er seinen Traumkörper ganz ohne Sport!

  • Aktualisiert: 23.04.2024
  • 17:19 Uhr
  • Nicholas Vogel
In Folge 10 verrät GNTM-Kandidat Jermaine, was er für seine Fitness tut.
In Folge 10 verrät GNTM-Kandidat Jermaine, was er für seine Fitness tut.© Seven.One / Christian Anwander

In Folge 10 nutzen die Male Models das Penthouse für ein bisschen Sport. Die GNTM-Kandidaten schwitzen und pumpen. Nur einer kann sich über einen gesegneten Stoffwechsel freuen.

Anzeige

Lust auf die ganze Folge? 
Schau dir jetzt die neusten Episoden von GNTM auf Joyn an.

Das Wichtigste in Kürze

  • Sport ist nicht gerade Jermaines Lieblingsbeschäftigung. Wenn es um Fitness geht, lässt er die anderen Male-Models dennoch blass aussehen - sagt er zumindest.

  • Schau dir jetzt Jermaines Porträtseite an. Eine Übersicht aller Kandidatinnen und Kandidaten gibt es hier.

  • Die wichtigsten Infos zu GNTM 2024 bekommst du übrigens hier und zu den Sendezeiten geht es da lang.

+++ Update, 18. April 2024 +++

Anzeige
Anzeige

"Ich wusste, dass das mit dem Sport kommt"

Während die weiblichen Models beim Casting für das Unterwäsche-Label Intimissimi sind, nutzen die Male Models ihre Zeit im Penthouse für etwas Sport. Und alle ziehen mit. Manche mit mehr Elan und andere mit weniger.

Doch Jermaine strotzt vor Selbstvertrauen: "Ich hab sie alle in den Schatten gestellt!", freut er sich im Interview.

Dabei nimmt sich der 20-Jährige nicht ganz so ernst. Denn die Wahrheit ist: Jermaine hasst Sport.

Er japst und schwitzt und hält es für eine glatte Lüge, als die anderen verkünden, "erst bei der Hälfte" zu sein. Sehr sympathisch und gut nachvollziehbar.

Ich bin so sportlich, Leute!

Jermaine

"Ich hab einfach einen guten Stoffwechsel"

"Die anderen haben geschwächelt und ich hab durchgezogen", scherzt der GNTM-Kandidat. Und obwohl Sport so gar nicht sein Ding ist, hält er das Programm der anderen bis zum Ende durch.

Ich hatte mal eine Fitness-Mitgliedschaft. Ich bin etwa zweimal hingegangen.

Jermaine

Egal ob dem Male Model Sport liegt oder nicht, Jermaine hat einen tollen Körper! Und er verrät sein Geheimnis: "Ich habe einfach einen guten Stoffwechsel!"

Das Sport-Programm hat er schon mal hinter sich gebracht. Aber wird er auch die kommenden Herausforderungen bei "Germany's Next Topmodel" 2024 meistern können?

Wie es mit Jermaine weitergeht, siehst du immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und im Livestream auf Joyn.

Anzeige
Joyn Logo
Joyn

Alle Folgen von "Germany's Next Topmodel" gibt es kostenlos auf Joyn

+++ Update, 11. April 2024 +++

Anzeige

Dieser Model-Job lässt Jermaine vor Freude strahlen

Hoher Besuch in Folge 9: Fashion-Designer Kilian Kerner beehrt die Topmodel-Anwärter:innen für eine Lehrstunde in Sachen Catwalk. Was sie allerdings (noch) nicht wissen: Das Teaching im Model-Penthouse ist gleichzeitig ein verstecktes Casting.

Wer den Modeschöpfer überzeugt, dem winkt eine fette Kampagne am Ende der Woche. "Es wird ein Foto- und ein Video-Shooting für eine riesige Plakatkampagne geben. Meine Marke wird diesen Sommer 20 Jahre alt", kündigt Kerner stolz im Interview an.

Im Clip: Kilian Kerner vergibt den größten Job seiner Karriere

Jermaine überzeugt beim Hidden-Casting

Beim Laufsteg-Training nimmt der Modedesigner die Kandidat:innen deshalb ganz genau unter die Lupe. "Es muss Klick machen. Das Model muss so wach sein, vom ersten Moment. Es muss sein Gesicht, seinen Körper unter Kontrolle haben", erklärt Kerner.

Seine Anforderungen erfüllt Jermaine beim Teaching allemal. Als der Designer den 20-Jährigen auffordert, beim Laufen weniger die Hüfte zu bewegen, kann er die Anweisungen sofort umsetzen. Nach seinem Walk erntet Jermaine nicht nur Applaus von seinen Konkurrent:innen, auch vom Designer gibt es jede Menge Lob.

Für mich und meine Marke ist Jermaine super.

Kilian Kerner

Anzeige

Jermaine sahnt Mega-Job ab

Gemeinsam mit Lea (Mitte) sahnt Jermaine die Mega-Kampagne für Kilian Kerner in Folge 9 ab.
Gemeinsam mit Lea (Mitte) sahnt Jermaine die Mega-Kampagne für Kilian Kerner in Folge 9 ab.© ProSieben

Am Ende von Woche neun lässt der Modeschöpfer schließlich die Katze aus dem Sack. "Vielleicht habt ihr euch gewundert, warum ein Gastjuror bei allem, was ihr gemacht habt, dabei war", erklärt Kerner im Beisein der Models. "Das liegt daran, dass ich heute den größten Job meiner Karriere vergeben werde. Und zwar mit Abstand den größten."

Kerner spannt die Kandidat:innen nicht länger auf die Folter und verkündet, wer den Mega-Job bekommt. Erst darf sich Kandidatin Lea über die Zusage freuen, dann auch Jermaine.

Der Kasseler kann sein Glück kaum fassen. "Er sucht ein Gesicht, und dann war ich das einfach. Jetzt bin ich einfach beim 20-jährigen Jubiläum von Kilian Kerner", freut sich Jermaine über den Mega-Job.

Das wird groß!

Jermaine euphorisch

+++ Ursprüngliche News +++

Das ist GNTM-Kandidat Jermaine

Auf Social Media hat sich Jermaine schon einen Namen gemacht. Mit seiner GNTM-Teilnahme will sich der 20-Jährige nun nicht nur vor einem größeren Publikum beweisen, sondern vor allem seine Mama stolz machen.

Jermaine ist hauptberuflich Content Creator

Jermaine hat sich voll und ganz dem Content-Creator-Dasein verschrieben. Auf Tiktok und Instagram zusammen folgen dem 20-Jährigen inzwischen mehr als 800.000 Follower:innen, die ihm bereits über 39 Millionen Likes auf seine Clips gaben.

"Ich lade wirklich jeden Scheiß hoch: POV, Comedy, Fashion, Vlogs, mein ganzes Leben", scherzt der Kasseler im Interview. Das mache er "seit knapp zwei Jahren" hauptberuflich. 

Dabei hat der Content Creator oft mit Gegenwind zu kämpfen. Als Beispiel nennt Jermaine Videos, in denen er sich für Model-Castings fertig macht und Concealer oder Foundation auf sein Gesicht aufträgt. "Da kommentieren die Leute manchmal: 'Du bist kein richtiger Mann.'" Trotz des Hates lässt sich der Kasseler aber nicht unterkriegen, sondern zieht sein Ding durch.

Kandidat Jermaine: "Ich war Markengesicht für eine große Sportmarke"

Jermaine hat es geschafft. Er ist bei "Germany's Next Topmodel" 2024 dabei.
Jermaine hat es geschafft. Er ist bei "Germany's Next Topmodel" 2024 dabei.© ProSieben / Michael de Boer

Mit Erfolg: Seine Social-Media-Bekanntheit brachte Jermaine sogar eine europaweite Kampagne für eine große Sportmarke ein. "Die wurde Out-of-Home ausgestrahlt, online, auf Websites: Das war echt richtig krass", berichtet der 20-Jährige über seine Modelerfahrung.

Doch damit nicht genug: Wie auf Jermaines Instagram-Account zu sehen ist, rockte der Content Creator sogar schon die New York Fashion Week! Bei diesem glamourösen Event war der heute 20-Jährige nicht allein, sondern gesellte sich zu keiner Geringeren als Ex-"Germany's Next Topmodel"-Kandidatin Vanessa.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Jermaine hat eine besondere Mission

Mit seiner Teilnahme an "Germany's Next Topmodel" 2024 möchte Jermaine jetzt vor allem eine Person in seinem Leben stolz machen: seine Mama. Denn sie war diejenige, die für ihn da war und ihm trotz schwieriger Zeiten "alles ermöglicht" hat.

Wie Jermaine im Interview offenbart, hat sein Vater die Familie schon in frühen Jahren verlassen. "Dadurch, dass mein Dad nicht da war, ich nicht mit ihm aufgewachsen bin, war die Bindung zu meiner Mom viel stärker."

Ich will meine Mama stolz machen, weil sie mir alles ermöglicht hat.

Jermaine

Eins steht fest: Sollte Jermaine als Gewinner aus der 19. Staffel hervorgehen, würde er seiner Mutter "auf jeden Fall etwas vom Preisgeld abgeben".

Hier geht's zu Jermaines Steckbrief
Jermaine

Jermaine

 

Aktuelle News zu "Germany's Next Topmodel"
"Germany's Next Topmodel", Staffel 19, Folge 10, Xenia
News

Schon wieder ein Busen-Blitzer bei Kandidatin Xenia

  • 23.04.2024
  • 17:25 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group