Anzeige
Diskussionen, Streit und Tränen

GNTM 2024: Zoff vor Unterwasser-Shooting - Warum will Mare nicht mit Lucas shooten?

  • Aktualisiert: 26.04.2024
  • 09:20 Uhr
  • Jessica Steffens

In Woche elf wird es nass, doch Heidi will den Wassertank brodeln sehen! Die Models shooten paarweise und sollen vorab ihren Shooting-Buddy selbst wählen. Insbesondere ein Model ist aber mit der Zuteilung so gar nicht zufrieden.  

Anzeige

Lust auf die ganze Folge? 
Schau dir jetzt die neusten Episoden von GNTM auf Joyn an.

Das Wichtigste in Kürze

  • In Woche elf shooten die Models unter Wasser. Ihre:n Partner:in dürfen die Models vorab selbst wählen. Doch gerade das löst einen Mega-Streit unter den Kandidat:innen aus.

  • Lerne jetzt alle Kandidatinnen und Kandidaten aus Staffel 19 kennen.

  • Die wichtigsten Infos zu GNTM 2024 bekommst du übrigens hier, und zu den Sendezeiten geht es da lang.

Heidi Klum: "Ich will es knistern sehen"

In Woche elf wartet eine neue Herausforderung auf die Models: ein Partner:innen-Shooting unter Wasser. Wer sich mit wem ins kühle Nass begibt, dürfen die Models selbst entscheiden. Dabei soll die Chemie zwischen den Shooting-Buddies stimmen, denn Heidi "will es knistern sehen". Eine Aufgabe, die die Kandidat:innen verzweifeln lässt.

Das ist hundertprozentig mit einer Diskussion verbunden!

Jermaine

Also machen sich die Kandidat:innen daran, die Pärchen zu bestimmen. Einige finden ohne Probleme schnell zueinander. So sind sich Armin und Xenia schnell sicher miteinander. Und auch Grace und Julian wollen die Herausforderung gemeinsam angehen. 

Doch dann beginnt auch schon das Drama: Denn nicht alle Models sind mit der Zuteilung glücklich.

Update vom 3. Mai 2024: In Folge 12 von GNTM 2024 gibt es zwei Exits: Lydwine und Lucas. Hier gibt es den Überblick, wer bei GNTM 2024 raus ist und wer noch dabei ist.

Anzeige
Anzeige

"Ich will Heidi unbedingt etwas beweisen"

Lucas ist mit seinem Shooting-Partner Frieder alles andere als zufrieden. Er möchte Heidi überraschen und eine andere, maskulinere Seite von sich zeigen.

Ich würde gerne mit einer Frau shooten.

Lucas

Doch dieser Wunsch ist gar nicht so leicht umzusetzen. Aktuell sind zwei Männer mehr als Frauen unter den Kandidat:innen und die meisten Frauen haben schon ihr Team-Mate gefunden. Die anderen Models zeigen kein Verständnis für Lucas.

Frieder fühlt sich vor den Kopf gestoßen: "Ich hätte kein Problem gehabt, mit einem Mann zu shooten, aber wenn jemand keinen Bock auf mich hat, dann sag ich auch: Nein, auf keinen Fall!"

Lucas lässt sich seine Idee nicht ausreden und will unbedingt beweisen, dass er auch mit einer Frau die Funken sprühen lassen kann. 

Da kommt den Models eine Idee, die in Tränen und Verzweiflung endet.

"Kein Bock auf Schubladen-Denken!"

"Wie wäre es mit einer Tattoo-Fraktion?", wirft Stella ein und meint damit eine Kombi aus Lucas und Mare. Die lehnt jedoch entschieden ab:

Du passt nicht zu meiner Ästhetik!

Mare zu Lucas

"Nein, auf keinen Fall! Ich will nicht. Das ist keine Option!" Mare wehrt sich mit Händen und Füßen und lässt Lucas verdattert sitzen. Die anderen Kandidat:innen haben Mitleid mit dem Male Model.

"Das kann schon echt wehtun", bemerkt Lydwine. Doch Mare hält an ihrer Meinung fest. Sie möchte nicht in die Tattoo-Schublade gedrängt werden und findet, dass sie und Lucas nicht zusammenpassen. 

Wenn man sich mit seinem Shooting-Partner nicht wohlfühlt, kann man es gleich bleiben lassen.

Jermaine

Anzeige

"Du weißt gar nicht, was in mir steckt"

Mare hat ein ganz genaues Bild von sich und ihrem Shooting-Partner im Kopf. Die 22-Jährige möchte eine Ästhetik schaffen, die harmoniert. Vor ihrem geistigen Auge sieht sie sich mit Jermaine shooten. Doch sobald sie ihre Augen öffnet, wird klar: Der hat eigentlich gar keine Lust, mit ihr zu shooten.

Bei einer Gegenüberstellung der Pärchen entscheiden die Models, dass Jermaine viel besser zu Maximilian passt, und setzen sich weiterhin für eine Tattoo-Fraktion ein. "Ich fühle es halt nicht!", betont Mare zum wiederholten Mal.

Dominic und Fabienne werden voneinander getrennt. Stattdessen wird ihm Lea an die Seite gestellt. "Lange Haare versus kurze Haare", lautet das Argument der Gruppe. Damit ist wiederum Lea so gar nicht einverstanden.

Ich habe keinen Bock auf die maskuline Rolle!

Lea

Am Ende fügen sich alle Beteiligten ihrem Schicksal. "Dann machen wir halt das Klischee", raunt Mare und lässt sich darauf ein, mit Lucas zu shooten.  

Kurz darauf bricht sie in Tränen aus. Dennoch ist Lucas positiv gestimmt: "Ich glaube, wir hauen gemeinsam raus! Wir haben so viele Ideen!" Ob er sich da nicht zu früh gefreut hat? Beim Training für das Shooting ist er sich nämlich gar nicht mehr so sicher ...

Wie werden sich die Models im Wassertank schlagen? Wie wird beim Unterwasser-Shooting oben schwimmen und wer wird untergehen? Das erfährst du in Folge 11. "Germany's Next Topmodel" siehst du immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn.

Joyn Logo
Joyn

Alle Folgen von "Germany's Next Topmodel" gibt es kostenlos auf Joyn

Alle aktuellen News zu "Germany's Next Topmodel" 2024
Linus beim Nackt-Shooting in Woche 15.
News

"Unangenehmes Gefühl": Diese Models haben Bammel vor dem Nackt-Shooting in Folge 15

  • 21.05.2024
  • 08:45 Uhr
Die Clips zu GNTM 2024

© 2024 Seven.One Entertainment Group