Anzeige
Sie wurden bereits enttarnt

"The Masked Singer" 2024: Alle Enthüllungen im Überblick

  • Aktualisiert: 02.06.2024
  • 13:14 Uhr
  • sam

Jede Woche werden zwei Masken bei "The Masked Singer" enthüllt. Zum einen das Mysterium und zum anderen die jeweils ausgeschiedene Maske. Lies hier, welche regulären Masken demaskiert wurden.

Anzeige

Du willst noch mehr von "The Masked Singer"?
Hier geht's zu allen Staffeln und ganzen Folgen auf Joyn.

Das Wichtigste in Kürze

  • Am 6. April 2024 startete "The Masked Singer" in die 10. Staffel.

  • Wie in den Staffeln zuvor wird auch hier in jeder Livesendung am Ende eine Maske enthüllt.

  • Im Finale werden das Krokodil, der Floh und der Flip Flop enthüllt. 

  • Welche Promis verbergen sich diesmal unter den kunstvoll gestalteten Masken?

Die Gewinnerin ist enthüllt: Mirja Boes war der Floh

Sie hat sich vor Palina Rojinski versteckt und bei jedem Auftritt für gute Laune gesorgt. Schauspielerin und Comedian Mirja Boes wurde als der Floh enthüllt. Sie darf die Trophäe der 10. Staffel mit nach Hause nehmen.

Anzeige
Anzeige
Der Floh bedankt sich mit "Thank You For The Music" von ABBA

Der Floh bedankt sich mit "Thank You For The Music" von ABBA

Der Floh zeigt im Finale seine Dankbarkeit gegenüber allen Fans mit "Thank You For The Music" von ABBA. Rick ist sich mittlerweile absolut sicher, dass Comedienne Mirja Boes unter der Maske steckt. Währenddessen macht Chris Tall sein Mikro kaputt.

  • Video
  • 06:03 Min
  • Ab 6

Zweite Enthüllung im Finale: Diese Brüder waren der Flip Flop

Sie wurden immer wieder vom Rateteam unter den quirligen Masken vermutet: Heiko und Roman Lochmann! Als Flip Flop schaffen sie es im Finale auf den zweiten Platz und mussten sich noch vor dem Floh zu erkennen geben. Die beiden Brüder umarmen ein letztes Mal Matthias Opdenhövel als Flip-Flop-Sandwich - diesmal ohne Maske.

Enthüllung: Unter der Maske des Flip Flops beeindruckte ein Musik-Duo

Anzeige

Enthüllungen im Finale: Das Krokodil war Sebastian Krumbiegel

Im Finale von "The Masked Singer" werden alle enthüllt! Als Erstes muss sich das Krokodil zu erkennen geben. Dahinter verbarg sich niemand anders als der Musiker Sebastian Krumbiegel. Damit haben sowohl die Zuschauer:innen als auch Rick Kavanian und Palina Rojinski richtig getippt.

Enthüllung: Dieser deutsche Sänger und Musiker begeisterte als Krokodil

Enthüllung im Halbfinale: Elgonia wird demaskiert

Anzeige

Nachdem alle einmal aufgetreten sind, kommt im Halbfinale nur eine Maske direkt weiter ins Finale. Das ist dieses Mal der Flip Flop. Das bedeutet, der Floh, das Krokodil und Elgonia wackeln und müssen noch einmal performen. Jede Maske präsentiert dabei einen Herzens-Song. Elgonia sucht sich "I Look To You" von ihrem Idol Whitney Houston aus, das Krokodil gibt "Killer Queen" von der Lieblings-Band Queen zum Besten und der Floh erlebt seine Jugend erneut mit "Reality" von Richard Sanderson. Am Ende reicht es für Elgonia, die Frühlingsbotin, leider nicht ganz. Sie scheidet aus und wird demaskiert.

Die letzten Tipps des Rateteams vor der Enthüllung: Nadja Benaissa (Palina und Rick) und "alle von den No Angels", findet Jan Delay.

Es stellt sich heraus: Es ist tatsächlich Nadja Benaissa! Damit haben sowohl die User:innen in der Joyn App als auch Rick und Palina - und ein bisschen Jan Delay - recht behalten.

"The Masked Singer" - die 10. Staffel verpasst? Alle Folgen zum Nachschauen auf Joyn.

"The Masked Singer" Logo
Joyn

Sieh dir alle Folgen von "The Masked Singer" auf Joyn an

Anzeige

Enthüllung in Show 4: Nazan Eckes war der Robodog 

In Folge 4 zittern erneut der Floh und der Robodog - gemeinsam mit Elgonia. Welcher Promi wird in dieser Woche demaskiert? Die Zuschauer:innen haben eine Entscheidung gefällt: Der Robodog muss seine Maske abnehmen!

Das komplette Rateteam bleibt fest bei seiner Vermutung, der Robodog sei Nazan Eckes. Und behält recht! Die Moderatorin hatte zwar versucht, ihre Stimme zu verstellen, doch Palina Rojinski konnte sie von Anfang an nichts vormachen.

Enthüllung in Show 3: Anett Louisan war die Zuckerwatte

In Folge 3 zittern drei Masken: Der Floh, die Zuckerwatte und der Robodog. Wer muss seine Maske abnehmen? Es wird ein knappes Rennen zwischen der Zuckerwatte und dem Floh.

Die Zuschauer:innen haben sich im Voting für eine Maske entschieden. Die bezaubernde Zuckerwatte muss die Show verlassen - und ihre wahre Identität preisgeben.

Hinter der zuckersüßen Maske verbarg sich Anett Louisan! Rick Kavanian hatte die Sängerin mit seiner letzten Vermutung erraten und auch die Zuschauer:innen hatten im Voting auf die Musikerin getippt.

Anett Louisan ist vor allem begeistert, dass niemand ihre Stimme sofort erkannt hat. 

Welche Überraschungen hält Staffel 10 noch bereit? "The Masked Singer" 2024, jeden Samstag, 20:15 Uhr auf ProSieben und Joyn.

Enthüllung in Show 2: Uschi Glas war der Babylöwe

Vier Masken zitterten am Ende von Show zwei: Tapsi, der Babylöwe, der Robodog, der Floh und die Zuckerwatte. Die Entscheidung fiel letzten Endes zwischen Tapsi und Robodog - ein wahres Kuschel-Duell.

Es traf den Babylöwen. Er muss "The Masked Singer" verlassen. Doch wer verbarg sich denn nun hinter dem flauschigen Kostüm?

Es war keine Geringere als Uschi Glas! Das Rateteam lag damit mit seiner letzten Vermutung goldrichtig!

Ein bisschen "stinkt" es Uschi Glas, dass sie so früh erkannt wurde, so die Schauspielerin nach ihrer Demaskierung. Denn: Sie hatte laut eigener Aussage viel Spaß dabei, in die Rolle des Babylöwen zu schlüpfen.

Es ist und bleibt spannend in Staffel 10! "The Masked Singer" 2024, jeden Samstag, 20:15 Uhr auf ProSieben und Joyn.

Enthüllung in Show 1: Hugo Egon Balder war die Couchpotato

Am Ende der ersten Show von "The Masked Singer" 2024 mussten mit dem Robodog, der Zuckerwatte, dem Floh und der Couchpotato vier Masken zittern, da sie das Publikum am wenigsten von sich überzeugen konnten. Am Ende hat es leider für die Couchpotato nicht gereicht. Sie schaffte den Einzug in die nächste Runde nicht.

Somit wurde sie als Erstes bei "The Masked Singer" 2024 enthüllt. Hinter dem Kostüm steckte eine riesige Überraschung: Hugo Egon Balder wurde als die Couchpotato enthüllt. Weder das Rateteam noch die Zuschauer:innen im Voting in der Joyn App hatten die Comedy-Legende auf dem Schirm!

In der "ProSieben Aftershow" verrät der 74-Jährige, dass er großen Spaß daran hatte, die Couchpotato zu verkörpern. Er selbst identifiziere sich sehr mit seiner Maske - sei er doch selbst auch eine Couchpotato.

Ich war auch ein großer Fan von mir.

Image Avatar Media

Hugo Egon Balder

Trotzdem kam niemand auf die Idee, diese Comedy-Legende könnte sich unter dem Kostüm verbergen. Dementsprechend war die Überraschung groß. Palina zeigt sich außerdem schwer beeindruckt von der Performance des Multitalents.

Alle wichtigen Infos zur Couchpotato und die Auflösung der Indizien kannst du hier nachlesen.

Dieser Auftakt verspricht eine spannende Staffel 10! "The Masked Singer" 2024, jeden Samstag, 20:15 Uhr auf ProSieben und Joyn.

Mehr News und Videos
The Masked Singer
News

Die Sendezeiten und Sendetermine der 10. Staffel

  • 02.06.2024
  • 13:44 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group