Anzeige
Oscar-Academy gibt die "Presenter" bekannt

Oscars 2023: Diese Stars haben gestern die Trophäen verliehen

  • Aktualisiert: 17.03.2023
  • 13:00 Uhr
  • Benedikt K.
Diese Stars überreichen die Oscars 2023.
Diese Stars überreichen die Oscars 2023.© REUTERS

Das Wichtigste in Kürze

  • Am 12. März 2023 fanden die 95. Oscar-Verleihung in Los Angeles statt.

  • Wir zeigen euch, wer dieses Jahr die Oscars an die Gewinner übergeben hat.

Anzeige

Am 12. März (13. März deutscher Zeit) hieß es wieder "And the Oscar goes to ...". Das waren die 16 sogenannten "Presenter". Wir verraten euch, wer dieses Jahr bei der Oscar-Verleihung auf der Bühne als Helfer mitwirken durfte.

Das waren die 16 "Presenter" der Oscars 2023

Die Stars bei den Oscars 2023 werden natürlich die Gewinner der diesjährigen Goldjungen sein, doch auch die sogenannten "Presenter" stehen im Scheinwerferlicht. Wie jedes Jahr steht neben den Nominierten noch unzählige andere Hollywood-Stars auf der Bühne im Dolby Theatre in Los Angeles und überreichen unter anderem die Trophäen. Die Oscar-Academy gab nun die 16 "Presenter" bekannt. Unter anderem werden Hollywood-Größen wie Glenn Close, Dwayne "The Rock" Johnson und Samuel L. Jackson in der Verleihung mitwirken. Weitere Stars auf der Bühne sind:

  • Riz Ahmed
  • Emily Blunt
  • Jennifer Connelly
  • Ariana DeBose
  • Michael B. Jordan
  • Troy Kotsur
  • Jonathan Majors
  • Melissa McCarthy
  • Janelle Monáe
  • Deepika Padukon
  • Questlove
  • Zoe Saldaña
  • Donnie Yen
Anzeige
Anzeige

So kannst du die Wiederholung der Oscars 2023 in der ProSieben Mediathek sehen

Ihr konntet die Oscars 2023 in der Nacht vom 12. auf den 13. März nicht live bei ProSieben verfolgen? Kein Problem! Sowohl der Red Carpet mit unser Moderator Steven Gätjen live vom roten Teppich in Los Angeles gibt es als Wiederholung in der ProSieben Mediathek als auch die Verleihung an sind. Außerdem werden heute, am 13. März um 17 Uhr in einem Red.-Spezial auf ProSieben noch einmal die größten Highlights der 95. Academy Awards gezeigt.

Auch interessant: Wolodymyr Selenskyj bekommt bei den Oscars 2023 erneut eine Absage für einen Video-Auftritt.

Das waren die Nominierungen in den wichtigsten Kategorien

Wer hat dieses Jahr n den wichtigen Kategorien "Bester Film", "Beste Hauptdarstellerin" und "Bester Hauptdarsteller" eine Chance einen Goldjungen zu ergattern? Das sind die Oscar-Nominierungen in den drei Kategorien: 

Bester Film:

  • Im Westen Nichts Neues
  • Avatar 2: The Way of Water
  • The Banshees of Inisherin
  • Elvis
  • Everything Everywhere all at Once
  • The Fabelmans
  • Tár
  • Top Gun: Maverick
  • Triangle of Sadness
  • Die Aussprache

Beste Hauptdarstellerin:

  • Cate Blanchett (Tár)
  • Ana de Armas (Blonde)
  • Andrea Riseborough (To Leslie)
  • Michelle Williams
  • (The Fabelmans)
  • Michelle Yeoh (Everything Everywhere All at Once)

Bester Hauptdarsteller:

  • Austin Butler (Elvis)
  • Colin Farrell (The Banshees of Inisherin)
  • Brendan Fraser (The Whale)
  • Paul Mescal (Aftersun)
  • Bill Nighy (Living)

Neben den oben genannten, wird der Preis auch noch in weiteren Kategorien verliehen. Hier findest du eine Liste mit den diesjährigen Nominierungen in allen Kategorien

Anzeige

Deustcher Film "Im Westen Nichts Neues" ganze neun Mal nominiert

Dieses Jahr darf man besonders gespannt auf die Oscar-Verleihung sein, denn ein deutscher Film steht ganz hoch im Kurs der Buchmacher. "Im Westen Nichts Neues" ist für ganze neun Oscars nominiert, darunter die Kategorien Bester internationaler, Bester Film und Beste Kamera

Sollte "Im Westen Nichts Neues" in der Kategorie "Bester Film" gewinnen, wäre es das erste mal für eine Produktion aus Deutschland jemals, den Preis in dieser Spitzenkategorie zu ergattern. Doch die  Buchverfilmung, die auf dem gleichnamigen Roman von Erich Maria Remarque basiert, steht offenbar in der Gunst der Jury der Academy of Motion Picture Arts and Sciences. Man darf also gespannt sein. Hier verraten wir euch, in welchen weitere Kategorien der deutsche Film noch nominiert wurde.

Auch interessant: So funktioniert das Voting bei den Oscars. Diese Filme haben die meisten Oscars gewonnen. Diese Schauspieler haben die meisten Oscars gewonnen. Und: Diese Schauspieler haben noch keinen Oscar gewonnen. Diese Schauspielerinnen haben noch keinen Oscar gewonnen. Diese deutschen Filme haben schon einen Oscar gewonnen. Und: Wie viele Oscars haben die Marvel-Filme gewonnen?

Wir fassen die wichtigsten Informationen zu den Oscars 2023 zusammen. Wir zeigen alle Nominierungen und Oscar-Favoriten. Wir zeigen, wie man die Red-Carpet-Übertragung live im TV und im Livestream sehen kann. Darum finden die Oscars 2023 ohne roten Teppich statt. Und: Das ist Oscar-Moderator Jimmy Kimmel.

Das könnte dich auch interessieren:
Gary Oldman
News

"Harry Potter"-Star Gary Oldman: Bereut er die Rolle des Sirius Black?

  • 20.06.2024
  • 17:08 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group