Anzeige
Stefanie Giesinger, Lena Gercke & Co.

Sprungbrett GNTM: Für diese Models war die Show ein Karriere-Booster

  • Aktualisiert: 29.02.2024
  • 14:51 Uhr
  • am / isl / jb

Seit Jahren nehmen Kandidatinnen an "Germany's Next Topmodel" teil, um in der Modelwelt Fuß zu fassen. Hierfür bestreiten sie waghalsige Challenges, überwinden ihre Ängste und arbeiten an ihren Model-Fähigkeiten. Auch wenn der Weg alles andere als einfach ist, konnten sich einige der Kandidatinnen den Traum vom Modelleben erfüllen.

Anzeige

Lust auf die ganze Folge? 
Schau dir jetzt die neusten Episoden von GNTM auf Joyn an.

Das Wichtigste in Kürze

  • Hier siehst du im Überblick zehn Kandidatinnen aus allen Staffeln, die seit ihrer Teilnahme an GNTM erfolgreich modeln. Ob Runway, Berlin Fashion Week oder namhafte Designer: Diese Frauen begeistern.

  • Hier findest du alle wichtigen Infos zu "Germany's Next Topmodel" 2024 auf einen Blick. Die Kandidaten und Kandidatinnen der 19. Staffel GNTM kannst du dir in der Übersicht anschauen.

Stefanie Giesinger erobert die Laufstege und Herzen

Article Image Media
© picture alliance / abaca

Früh mauserte sich die Brünette zum Zuschauerliebling und ergatterte in Staffel 9 den Job in einem Opel-Werbespot. Auch im Finale setzte sie sich gegen ihre Kontrahentinnen durch und erschien auf dem Cover der "Cosmopolitan". Nach der Show ging es mit ihrer Modelkarriere steil bergauf: Auf der Berlin Fashion Week lief sie für Designer wie Guido Maria Kretschmer, modelte für Dolce & Gabbana und posierte im Look von Louis Vuitton für das Magazin "Vogue".

Stefanie Giesinger gründete auch ihre eigene Marke Nu-in. Eins ist klar: Das taffe Model ist in der Fashionwelt gefragt.

Anzeige
Anzeige
Germany's next Topmodel

Stefanie Giesinger im Interview: So hat GNTM ihr Leben verändert

Beim Umstyling verrät uns Stefanie Giesinger ihren ersten Eindruck von den aktuellen GNTM-Models. Außerdem denkt sie an ihre eigene Zeit bei "Germany's next Topmodel" zurück: Wie hat sie damals das Umstyling erlebt?

  • Video
  • 05:04 Min
  • Ab 12

Unternehmerin und Model Lena Gercke hat es geschafft

Article Image Media
© ProSieben / Sina Goertz

Schon vor GNTM wagte Lena Gercke erste Schritte in der Modebranche. Der große Erfolg sollte aber noch etwas auf sich warten lassen. Dann gewann die gebürtige Marburgerin die 1. Staffel von "Germany's Next Topmodel" - und alles änderte sich auf einen Schlag. Lena war bei vielen großen Werbekampagnen dabei, modelte unter anderem für Audi und Katjes.

Zudem lief sie oft auf der Berlin Fashion Week. Lena Gercke setzte sich nicht nur als Model durch, sondern auch als erfolgreiche Unternehmerin mit ihrem Modelabel Le Ger.

Schock-Moment: Kürzlich hatte Lena Gercke einen Unfall am Set!

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

Nach ihrem Sieg war Vivien Blotzki fast pausenlos unterwegs

Article Image Media
© 2023 Getty Images/Noam Galai

Seit ihrem Sieg in der 18. Staffel "Germany's Next Topmodel" hat sich Viviens Alltag radikal verändert.

Sie lief auf der Berliner Fashion Week für die Designerin Jasmin Erbas, besuchte die Premiere von "Barbie" in Berlin, warb für die Modemarke Riani und flog mit einigen ihrer GNTM-Kolleginnen nach Hawaii, um das Schmucklabel Purelei zu repräsentieren.

Natürlich ziertesie als GNTM-Gewinnerin das Cover der "Harper's Bazaar" und wurde zum Gesicht einer Kampagne für das Make-up-Unternehmen Mac Cosmetics. Die enge Verbindung zu Modelechefin Heidi Klum blieb bestehen: Vivien nahm auch an der legendären "Halloween-Party" von Heidi in New York teil. 

Vivien Blotzki, GNTM-Gewinnerin
News

Jetzt spricht sie Klartext

GNTM-Gewinnerin Vivien Blotzki: Das sind ihre Job-Pläne

Vor ziemlich genau einem Jahr begann Vivien Blotzki (23) ihre aufregende Reise bei "Germany's Next Topmodel", die mit einem Triumph endete: Vivien gewann als erstes Plus-Size-Model in der GNTM-Geschichte. Wie ist es ihr seither ergangen?

  • 16.04.2024
  • 08:00 Uhr
Anzeige

Viola arbeitet für Jean Paul Gaultier

Article Image Media
© ProSieben/Richard Hübner

In Staffel 17 von "Germany's Next Topmodel" war Viola ein wahrer Aufmerksamkeitsmagnet. Stets wusste die aufgeweckte Studentin die Stimmung zu lockern. Besonderer Erfolg der gebürtigen Bremerin: Auf der Berlin Fashion Week durfte sie exklusiv für Kilian Kerner laufen. 

Von ihrem Aus in Folge 10 ließ sich Viola nicht beirren und ergatterte prompt einen Job für Jean Paul Gaultiers Kampagne "Le Musée". Die Kollektion überzeugt mit Print-Artwork und angesagten Werken von Künstlern wie Michelangelo und Botticelli.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

Martina räumt auf der Berlin Fashion Week gleich zwei Jobs ab

Article Image Media
© ProSieben/Richard Hübner

Best Agerin und Model Martina hatte mit ihrer Präsenz in Staffel 17 gleich zwei Jobs auf der Berlin Fashion Week abgeräumt. So ergatterte die 51-Jährige einen Job bei Marc Cain und durfte für den Designer Kilian Kerner über den Catwalk laufen. Sie überzeugt mit ihrer Anmut und Eleganz. Einfach wow!

Best Agerin Lieselotte auf der Berlin Fashion Week

Article Image Media
© ProSieben/Richard Hübner

Mit ihrer authentischen und fröhlichen Art konnte Lieselotte schon in Staffel 17 überzeugen. Ihr lockeres und spritziges Auftreten scheint auch bei Aussteller:innen gut anzukommen. Weil sie den "Spirit" der Kollektion versprühte, nahm Designer Marcel Ostertag die Frohnatur mit zur Berlin Fashion Week. Im quietschgelben Mantel strahlte die Best Agerin auch dort gute Laune und Authentizität aus.

Dass Lieselotte den Laufsteg so locker entlanglaufen kann, ist gar nicht so selbstverständlich: Vor einigen Jahren hatte die heute 66-Jährige einen Verkehrsunfall, nach dem sie wieder laufen lernen musste. Mit ihrer Art und klaren Haltung bringt die Berlinerin jedenfalls frischen Wind in die Modewelt. Das hat unlängst auch ein großer deutscher Modehersteller erkannt, der Lieselotte zum 50. Jubiläum des Firmenbestehens kurzerhand zum Kampagnengesicht gemacht hat. Lies hier die ganze Story. 

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Curvy-Model Sarina Nowak macht Karriere

Model Sarina Nowak.
Model Sarina Nowak.© picture alliance/dpa

Die norddeutsche Blondine schaffte es in der 4. Staffel unter die Top Ten. Wenn sie eines nicht möchte, dann ist es zwanghaft schlank zu bleiben. Nach ihrer Teilnahme bei GNTM vollzog sie einen optischen Wandel und ist seit 2019 als professionelles Curvy-Model international erfolgreich.

Ein absolutes Highlight: Die Zusammenarbeit mit Khloé Kardashian für das Jeanslabel Good American. "Germany's Next Topmodel" ist in ihrem Leben weiterhin präsent, denn in Staffel 17 war Sarina Nowak als Gastjurorin neben Heidi Klum zu sehen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Model und Moderatorin Rebecca Mir

Model Rebecca Mir.
Model Rebecca Mir.© picture alliance / Eventpress

Im Jahr 2011 überzeugte die gebürtige Aachenerin Heidi Klum und wurde Zweitplatzierte. Auch nach der Teilnahme bei GNTM hielt der Erfolg für die schlagfertige Brünette an. Unter anderem shootete sie eine Unterwäschekampagne für Hunkemöller und arbeitete mit der Beauty-Firma L'Oréal Paris. Seit 2015 ist das Model glücklich mit Profitänzer Massimo Sinató verheiratet.

Rebecca Mir modelt nicht nur, sondern moderiert auch. Regelmäßig ist sie bei "taff" auf ProSieben zu sehen.

Eine steile Karriere: Alisar Ailabouni

Das Model bei einem Shooting  für den Lambertz Schokoladen-Kalender auf Capri.
Das Model bei einem Shooting für den Lambertz Schokoladen-Kalender auf Capri.© picture-alliance / Lambertz

In der 5. Staffel von "Germany's Next Topmodel" gewann Alisar Ailabouni die Show und glänzte auf dem Cover der "Cosmopolitan". Daraufhin nahm das Leben der gebürtigen Syrerin eine drastische Wendung und die große Karriere begann: Kampagnen mit großen Firmen folgten, etwa mit Gilette und Maybelline.

Doch auch für namhafte Designer wie The Row durfte sie über den Laufsteg schweben. Ob Berlin, New York oder London: Die Brünette eroberte die Modelwelt schnell. Heute lebt Alisar in New York und ist international erfolgreich.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Luisa Hartema

Model Luisa Hartema  Gewinnerin von "Germany's next Topmodel" 2012
Model Luisa Hartema  Gewinnerin von "Germany's next Topmodel" 2012© picture alliance / ZB

Die gebürtige Ostfriesin und Frohnatur Luisa Hartema gewann 2012 "Germany's Next Topmodel", nachdem sie bereits in der Show viele Jobs und Challenges für sich gewann. Gleich drei Jobs sahnte sie im Rahmen der Show auf der New York Fashion Week ab. So ist es kein Wunder, dass sie als Siegerin gekürt wurde.

Auch danach wurde es nicht still um sie - ganz im Gegenteil. Sie modelte für den Onlinemodeshop Asos sowie Escada und erschien auf dem Cover zahlreicher Hochglanzmagazine. Heute wohnt das talentierte Model in New York, stets fokussiert auf ihre Modelkarriere.

Soulin Omar

Article Image Media
© ProSieben/Richard Hübner

Soulin Omar rührte die Zuschauer:innen mit ihrer bewegenden Vergangenheit. Als junges Mädchen war die gebürtige Syrerin nach Deutschland geflohen. Als sich die Hamburgerin Jahre später bei "Germany's Next Topmodel" bewarb, hatte niemand mit einem derartigen Erfolg gerechnet. Bereits während der Show ergatterte Soulin mehrere Jobs, unter anderem bei Levi’s und Joop. Am Ende schaffte Soulin den Finaleinzug und belegte Platz 3.

Doch das sollte erst der Start in der Modelbranche sein. Nach GNTM durfte sie an großen Kampagnen und Shootings mitwirken und stand 2022 für das italienische Modeunternehmen Calzedonia vor der Kamera. In farbenfrohen Bikinis posierte sie neben Farina Opoku und Fitness-Influencerin Pamela Reif für eine Beachwear-Kampagne.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Germany's Next Topmodel" 2024 siehst du immer donnerstags um 20:15 auf ProSieben und auf Joyn.

Alle aktuellen News zu GNTM 2024
"Germany's Next Topmodel - by Heidi Klum", Staffel 19, Folge 10, Nuri, Stella
News

Bei Nuri brechen alle Dämme: Diese Entscheidung trifft sie hart

  • 19.04.2024
  • 15:23 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group