Anzeige
Schmucklos glücklich

Selena Gomez und Co.: "Recession Core" - Darum tragen die Stars jetzt den No-Accessoires-Look

  • Aktualisiert: 05.07.2023
  • 11:56 Uhr
  • Katharina Heine
Diese Stars tragen keine Accessoires auf dem Red Carpet. Erfahre mehr über den aktuellen Modetrend.
Diese Stars tragen keine Accessoires auf dem Red Carpet. Erfahre mehr über den aktuellen Modetrend.© picture alliance / Willy Sanjuan/Invision/AP | Willy Sanjuan; picture alliance / Invision | Jordan Strauss; picture alliance / Ashley Landis/Invision/AP | Ashley Landis

Egal ob auf Social Media oder auf dem Red Carpet: Immer mehr Stars setzen auf No-Accessoires-Looks und den No-Necklace-Trend. Steckt womöglich die "Recession Core"-Bewegung dahinter? Wir verraten dir, was es mit der Modeerscheinung auf sich hat und geben die besten Styling-Tipps, wie du auch mit wenig oder ohne Accessoires glänzen kannst.

Anzeige

No-Accessoires: Stars reduzieren ihren Schmuck auf dem roten Teppich

Ob Lady Gagas Naked Dress bei den Oscars 2023 oder Heidi Klums Look auf Elton Johns After-Show-Party: Auch diese Awardsaison begeistern uns die Stars mit extravaganten Abendroben. Aber wo sind dieses Jahr die funkelnden Halsketten? Das haben wir uns bei vergangenen Red-Carpet-Auftritten oft gefragt. Statt Statement-Halsketten setzen die Promis verstärkt auf Minimalismus und lassen die Accessoires weg.

Anzeige
Anzeige
Lasst Euch inspirieren! Diese coolen Looks trägt Heidi bei GNTM
Heidi Klum - GNTM Folge 12
Joyn

Zeitlos schön! So sieht Heidi im Laufe der GNTM-Jahre aus

In 18 Staffeln GNTM präsentierte das Topmodel zahlreiche coole, aber auch gewagte Looks. 

Ein perfektes Beispiel: Selena Gomez. Die Sängerin hüllte sich bei der Verleihung der Golden Globes auf ein weit ausgeschnittenes schwarzes Abendkleid - verzichtete aber auf einen schimmernden Hingucker. Auch Salma Hayek, Ana de Armas oder Britt Lower schritten an diesem Abend in Haute Couture, aber ohne Kette über den roten Teppich. Aber nicht nur Stars setzen auf ein minimalistisches Styling. Auch auf Social Media erlebt #recessioncore aktuell einen Riesen-Hype.

Superstar Selena Gomez: Hier zeigen wir euch die Top 10 Frisuren der Sängerin. Selena Gomez ist Sternzeichen Krebs. DAS habt ihr gemeinsam! Außerdem haben wir euch hier die besten Red-Carpet-Looks ihrer Karriere zusammengestellt.

Selena Gomez zieht auf den Golden Globes alle Blicke auf sich, auch ohne Halskette.
Selena Gomez zieht auf den Golden Globes alle Blicke auf sich, auch ohne Halskette.© picture alliance / Invision

TikTok-Trend Recession Core - Was ist das?

Helle Zweiteiler, Oversized-Schnitte, beige Hosen und praktische Taschen - jeder möchte diese unauffälligen und minimalistischen Modestücke im Schrank haben und präsentieren. Der Grund: der TikTok-Trend "Recession Core". Neben dem Y2K-Style gehört dieser Hashtag gerade zu DEN Fashion-Trends auf Instagram & Co. Knapp 15 Millionen Aufrufe verzeichnet er schon - es werden täglich mehr. Das Ziel: mit wenig Tamtam oder Accessoires elegant auffallen. Oft wird dieser Trend auch mit dem Hashtag #quietluxury verbunden.

Neben Social-Media-Usern ist der Trend zum Understatement auch bei den Stars auf dem roten Teppich angekommen. Imposante Kleider und ein wunderschönes Make-up dürfen zwar noch sein, aber kein pompöser Schmuck, wie auffällige Halsketten. Online wird gerade heiß über die Ursache diskutiert: Viele sind davon überzeugt, dass diese Looks eine Reaktion auf die wirtschaftliche Lage sind. Denn Statement-Halsketten oder Diamantringe sind für Stars neben edlen Accessoires auch eine kostengünstige Anlagemöglichkeit. Diese während einer Inflation zur Schau zu stellen, wenn andere finanzielle Schwierigkeiten haben, könnte viel Kritik auslösen.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige
Anzeige

Von #Crystaltok bis #ThatGirl: Das sind weitere Trends auf TikTok

#Crystaltok, #ThatGirl und Co.: Die skurrilsten TikTok-Trends

Outfit ohne Schmuck stylen - so geht’s

Ein Styling ohne Accessoires kann auf verschiedene Weise umgesetzt werden. Für den perfekten Look können wir beim Styling auf verschiedene Highlights zurückgreifen:

Anzeige
Anzeige

Intensiver Lippenstift als Blickfang

Setzt den Fokus auf eure Lippen. Mit einer dunklen Farbe macht ihr eure Lippen zum absoluten Hingucker. Da fällt es doch gar nicht mehr so auf, wenn im Dekolleté keine schimmernde Kette zu sehen ist. Dass dieses Styling super aussieht, weiß die Schauspielerin Eve Hewson. Zur Vanity Fair Oscar-Party betörte sie mit Lippen in sattem Dunkelrot.

Eve Hewson zieht mit ihren dunklen Lippen alle in den Bann.
Eve Hewson zieht mit ihren dunklen Lippen alle in den Bann.© picture alliance / Evan Agostini/Invision/AP

Colour Matching: Monochrom-Trend

It's a Match! Für ein Styling ohne Schmuck lohnt es sich, zu gleichfarbigen Fashion-Pieces zu greifen. Um den "Recession Core"-Trend gekonnt umzusetzen, solltet ihr helle Farben auswählen. Ein Pullover in Kombination mit einer Wide-Leg-Hose oder ein Midirock zusammen mit einem Oversized-Blazer sind eine gute Wahl für einen Ton-in-Ton-Look. Für ein Highlight sorgt ihr mit einer stylishen Tasche und trendy Schuhen, wie angesagten Peeptoes.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Anzeige

Florale Muster

Ganz viel Flower-Power! Outfits mit floralem Muster sehen bei Looks ohne Accessoires super aus. Egal ob Kleid oder Zweiteiler - Muster mit Blumen sind ein absoluter Eyecatcher. Statement-Schmuck braucht es hier gar nicht mehr. Das zeigt uns auch Trinity Jo-Li Bliss. Die Schauspielerin und Singer-Songwriterin trug bei der Gold House's 2nd Annual Gold Gala ein tailliertes Blazerkleid. Zusammen mit roten, hohen Sandaletten und einer kleinen Tasche bewies sie uns, dass es für einen stylishen Auftritt nicht immer eine extravagante Kette braucht.

Florale Muster sind super, auch ohne Accessoires. Das beste Beispiel: Trinity Jo-Li Bliss.
Florale Muster sind super, auch ohne Accessoires. Das beste Beispiel: Trinity Jo-Li Bliss.© picture alliance / Photoshot

Die Frisur

Bei einem stilsicheren Auftritt ohne Accessoires spielt das Hairstyling eine wichtige Rolle. Bei der Auswahl der Frisur habt ihr verschiedene Optionen, um euer Dekolleté zu inszenieren. Wenn ihr eure Haare offen tragen wollt, eignet es sich bei langen Haaren, die Haare hinter die Schultern zu legen. Ob straight oder gewellt ist dabei euch überlassen. Auf eine Frisur im Wet-Hair-Look könnt ihr auch zurückgreifen. Aber auch bei kurzen Haaren oder einem Bob sieht ein Styling mit offenen Haaren super aus.

Wer seine Haarpracht lieber zurückbindet, kann einen Zopf tragen. Schauspielerin Shay Mitchell bewies uns auf den Oscars, dass dieser Look auch mit sehr reduzierten Accessoires mega aussieht. Neben einem Pferdeschwanz könnt ihr eure Haare auch hochstecken. Ein schickes Kleid mit dieser Frisur à la Kendall Jenner lässt euer Styling auch komplett ohne Ringe, Ketten oder sonstigen Schmuck atemberaubend aussehen.

Auf diese Hairstylings setzen die Stars beim No-Accessoire-Look.
Auf diese Hairstylings setzen die Stars beim No-Accessoire-Look.© picture alliance / Evan Agostini/Invision/AP | Evan Agostini

Haltung und Selbstbewusstsein

Bei eurem Auftritt im Recession-Core-Stil spielt eine Sache eine wichtige Rolle: Selbstbewusstsein. Ein Auftritt ohne viel Bling Bling kann schnell als zurückhaltend aufgefasst werden. Ein selbstsicherer Gang, eine aufrechte Position und ein fester und trotzdem sympathischer Blick sind hier der Schlüssel zu einem starken Auftritt. Das zeigte uns Schauspielerin Ana de Armas bei den diesjährigen Oscars. Auch ohne eine funkelnde Halskette und Armbänder blieb ihr Look in Erinnerung.

Ana de Armas überzeugt mit ihrem selbstbewussten Look ohne Halskette.
Ana de Armas überzeugt mit ihrem selbstbewussten Look ohne Halskette.© picture alliance / Ashley Landis/Invision/AP

Die besten No-Accessoires-Looks der Stars

Auf der Met Gala sehen wir jedes Jahr neue Stars, die auf ausgefallene und auffällige Outfits setzen. Bislang waren auch immer große Schmuckstücke für die Looks ausschlaggebend - bis zu diesem Jahr. Viele Gäste überraschten mit einem nackten Dekolleté - unter anderem das Model Vittoria Ceretti. Zu ihrem glitzernden, schwarzen Abendkleid trug die Schönheit lange Fingerhandschuhe. Eine funkelnde Halskette oder Statment-Ohrringe, wie sonst bei solchen Glam-Looks üblich, konnten wir nicht entdecken. Das Ensemble sah aber auch pur einfach spitze aus!

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Sie weiß, was angesagt ist! Auch Supermodel Heidi Klum setzt auf den No-Accessoire-Trend und zieht mit ihrem Look alle in den Bann. Ihr Outfit im Leo-Muster ist ein echter Showstopper, dem die stilbewusste GNTM-Chefin gekonnt die Bühne überlässt.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Ready für die Oscar-Party! Kylie Jenner entschied sich, zu ihrem glänzenden Abendkleid keine auffällige Kette zu tragen. Zusammen mit ihren hochgesteckten Haaren und spitzen Pumps schaffte sie einen No-Necklace-Look, der in Erinnerung bleibt:

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.
Mehr Fashion News
Heidi Anzüg
Artikel

Hosenanzüge für den Sommer 2024: Coole Power Suits von Heidi Klum und Co.

  • 12.07.2024
  • 12:50 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group