Anzeige
Stand: 6. Mai 2023

"The Masked Singer" 2023 - 3. Platz: Diese Sängerin steckte hinter Mystica

  • Aktualisiert: 12.05.2023
  • 11:12 Uhr
  • lh/pr

Das Wichtigste in Kürze

  • Mystica, früher Diamantula, ist eine ganz besondere Maske. Sie kann krabbeln und sich aufrecht gehend fortbewegen.

  • Welche Masken heute im Finale noch dabei sind, siehst du in der Übersicht.

  • Tipp: Wenn du keine Folge verpassen willst, kannst du alle Sendezeiten in der Übersicht nachlesen. Zudem gibt es für dich alle Infos zu Staffel 8 von "The Masked Singer" 2023 hier auf einen Blick.

Anzeige

Diamantula heißt nun Mystica. Erfahre hier, was es mit der Transformation bei "The Masked Singer" 2023 auf sich hat - und wer unter der Maske steckt.

Hier sitzt jeder Strassstein und jedes Haar. Mystica (früher Diamantula) ist eine besonders aufwendige Maske und eine technische Meisterleistung.

Mystica ist eine Sängerin

Das Rateteam und die Fans in der JoynMe App waren sich einig: Mystica muss Patricia Kelly sein. Und tatsächlich: Die Sängerin der Kelly Family hat sich als die schaurige Spinne Mystica bis auf Platz drei gesungen.

Anzeige
Anzeige
Patricia Kelly & Felicitas Woll über ihre Zeit bei "The Masked Singer"

Patricia Kelly & Felicitas Woll über ihre Zeit bei "The Masked Singer"

Patricia Kelly sorgte als Mystica für Spannung und Begeisterung und Felicitas Woll hat als Igel den zweiten Platz in der 8. Staffel erreicht. Im Interview sprechen sie darüber, wer von ihrer Reise wusste und wer sie erkannt hat.

  • Video
  • 06:13 Min
  • Ab 6

Wer ist Mystica? Alle Spekulationen

Folge 6: Mystica gibt im Finale noch einmal alles. Das Publikum verlangt sogar nach einer Zugabe. Aber welcher Star löst so viel Begeisterung aus? Das Rateteam denkt über die Tipps nach, die die Fans abgegeben haben. Patricia Kelly und Doro Pesch werden hoch gehandelt. Unwahrscheinlich ist das nicht, wie Ruth, Rea und Rategast Daniel Donskoy finden.

Anzeige
Anzeige

Das sind die bisherigen Tipps des Rateteams

Folge 5: Rategästin Sarah Engels vermutet jemanden aus der Kelly Family hinter Mystica. Rea Garvey stimmt zu, könnte es Maite oder Patricia sein?

Folge 4: Der Auftritt von Diamantula erntet tobenden Applaus. Doch wer könnte so eine beeindruckende Singstimme haben? Rea Garvey denkt an eine der Schwestern aus der Kelly Family, er schwankt zwischen Patricia Kelly und Maite Kelly. Beatrice Egli stimmt seiner Theorie zu, dass es jemand aus der Kelly Family sein muss. Ob das Rateteam sich dabei zu sehr in eine Richtung fokussiert hat?

Folge 3: Carolin Kebekus ist sicher, dass hinter Diamantula eine große Entertainerin steckt. Sie tippt auf einen Schlager-Star. Ruth Moschner vermutet, Diamantula hat eine Musicalausbildung und schlägt Anna Maria Kaufmann vor. Rea Garvey tippt auf Rock-Sängerin Doro Pesch, denn die Spinne erinnert ihn an Metal. 

Folge 2: Rick Cavanian traut Kathy Kelly die Wahnsinnsstimme von Diamantula zu. Naomi Jon liebt Glitzer und kann singen, deshalb hat Ruth Moschner die Youtuberin auf dem Schirm. Rea Garvey lobt die großartige Performance der Maske, kann aber keinen Tipp abgeben.

Folge 1: Mit ihrer faszinierenden Stimme hat Diamantula das Rateteam beeindruckt. Aber welcher Star könnte dafür verantwortlich sein? Ruth Moschner hat den Verdacht, dass es Ute Lemper sein könnte. Rea Garvey hingegen denkt an Judith Williams.

Wer ist Mystica? Die Tipps der Fans aus der JoynMe App 

Mystica/Diamantula ist wohl die geheimnisvollste Maske der Staffel. Das hält die Fans nicht vom Spekulieren in der JoynMe App ab. Das sind ihre Tipps vor dem heutigen Finale:

  1. Patricia Kelly (88 %)
  2. Doro Pesch (3 %)
  3. Olaf Scholz (2 %)
  4. Kathy Kelly /Maite Kelly (1 %)
  5. Judith Williams (1 %)

(Stand: 6. Mai 2023)

Anzeige
Anzeige

Transformation gescheitert: Diamantula wird zu Mystica

Die Transformation von Diamantula war zum Start der neuen Staffel von "The Masked Singer" 2023 noch nicht abgeschlossen. Folge um Folge veränderte sich die Maske. Im Halbfinale ist die Transformation jedoch gescheitert. Sie hat sich für die dunkle, die mystische Seite entscheiden - und streift dabei auch die Diamantula ab. Nun heißt die geheimnisvolle Maske Mystica.

Mögliche Indizien zur ehemaligen Diamantula

Hier findest du mögliche Indizien zu Mystica.

  • Ein Indiz ist ein Sparschwein, in dem eine Mark steckt
  • Ein Schild soll mehr Aufschluss geben. Darauf steht: Gesucht - Gefunden - Josef sucht ...
  • Mit Mystica hat eine Schneiderpuppe etwas zu tun und der Schriftzug "TMS"
  • Mystica ist wandelbar und unberechenbar
  • Sie ist bei sich selbst angekommen
  • Der Star unter der Maske hat die Diamanten im Kostüm abgelegt und sich für die dunkle, die mystische Seite entschieden.
  • Die Transformation ist dadurch im letzten Moment gescheitert.
  • Diamantula hat plötzlich ein Eigenleben entwickelt. Sie heißt nun Mystica.
  • Der Star hofft, dass er mit der Mystica eine neue Seite entdecken und zeigen kann - aber war das die richtige Entscheidung?
  • Diamantula muss sich erst vollständig entwickeln.
  • Bei ihr lohnt sich ein zweiter Blick.
  • Es gefällt ihr andere zu gruseln.
  • Ihre Transformation könnte erst bei 67 Prozent sein.
  • Diamantula lebt tief verborgen in einer Höhle im Wald.
  • Sie will niemanden verletzen.
  • Sie muss sich zwischen ihrer hellen und dunklen Seite entscheiden.
  • Nach ihrer Transformation zu Mystica ist ihr klar: Sie wollte schon immer aus ihrer hellen Seite ausbrechen.
  • In ihrer Höhle war sie sicher.

Update vom 7. Mai 2023: Siegestaumel im "The Masked Singer"-Finale 2023: Der Schuhschnabel gewinnt - Dieser Sänger ist enthüllt. "The Masked Singer" 2023 - Enthüllung: Der Igel wird Zweiter - Niemand hat diese Schauspielerin erwartet.

Im Clip: The Masked Singer 2023: Enthüllung: Dieser Schweizer Sänger gewinnt als Schuhschnabel Staffel 8. Der Igel wird bei "The Masked Singer" 2023 enthüllt. Mystica wird bei "The Masked Singer" 2023 enthüllt. Der Frotteefant wird bei "The Masked Singer" 2023 enthüllt.

Update vom 6. Mai 2023: "The Masked Singer" 2023 - Zweite Enthüllung im Finale: Mystica ist diese Sängerin.

Update vom 6. Mai 2023: "The Masked Singer" 2023 - Enthüllung im Finale: Der Frotteefant ist diese Moderatorin.

Anzeige
Das sind die Auftritte von Mystica (früher Diamantula)

Eine aufwendige Maske bei "The Masked Singer" 2023

Kein Wunder, dass 1200 Arbeitsstunden in dieses Kostüm investiert wurden.

Die Diamantula ist eine technische Meisterleistung. Dass die Maske sowohl im Stehen als auch im Krabbeln gut aussieht, war die größte Schwierigkeit für uns.

Gewandmeisterin Alexandra Brandner

Diamantula zieht in ihren Bann

Mit wunderschönem Gesang lockt die mystische Diamantula ihre Zuhör:innen in ihr Netz. Doch keine Sorge, sie hält sie dort nicht für ihre nächste Mahlzeit gefangen, sondern will ihnen einfach nur vorsingen.

Glanz, Glamour und Glitzer

Die spinnengleiche Maske macht ihrem Namen alle Ehre. Noch nie wurden für ein Kostüm so viele Strass- und Edelsteine verwendet wie für Diamantula. Mit filigraner Handarbeit wurde jedes Haar und jeder Stein genauestens drapiert.

Eine Maske mit zwei Seiten

Diamantula will zeigen, dass alles zwei Seiten hat. Schwarz und Weiß. Licht und Schatten. Elegant und geheimnisvoll.

Ob ihr das gelingt, siehst du bei "The Masked Singer" 2023. Jeden Samstag gibt es eine neue Folge, immer ab 20:15 Uhr, live auf ProSieben.

Schau dir die anderen Masken hier an:

Update vom 29. April 2023: Und eine weitere spektakuläre Enthüllung bei "The Masked Singer" 2023: Inka Bause ist der Toast. Die Enthüllung von Inka Bause als Toast siehst du im Clip.

Wer ist raus bei "The Masked Singer"? Wer ist noch dabei? Der ToastDas Seepferdchender Pilz, das Känguru und der Waschbär wurden bereits enthüllt.

Alle Clips mit Diamantula
Patricia Kelly & Felicitas Woll über ihre Zeit bei "The Masked Singer"

Patricia Kelly & Felicitas Woll über ihre Zeit bei "The Masked Singer"

  • Video
  • 06:13 Min
  • Ab 6
Mehr News und Videos

© 2024 Seven.One Entertainment Group