Anzeige
Die Exit-Kandidatin stellt sich vor

Für Lara ist der Traum von GNTM 2023 vorbei

  • Aktualisiert: 03.04.2023
  • 11:50 Uhr
  • ma / isl / nv
GNTM 2023, Folge 7: Lara beim Marilyn-Monroe-Shooting mit den Elevator Boys.
GNTM 2023, Folge 7: Lara beim Marilyn-Monroe-Shooting mit den Elevator Boys.© ProSieben/Richard Hübner

Das Wichtigste in Kürze

  • Die 19-jährige Lara will schon ihr Leben lang modeln. Sie beschreibt sich als kreativ und bunt.

  • Schau dir jetzt auch Laras Porträtseite an. 

  • Hier findest du alle wichtigen Infos zu "Germany's Next Topmodel" 2023 auf einen BlickAlle Kandidatinnen der 18. Staffel GNTM kannst du dir in der Übersicht anschauen.

Anzeige

Schon als kleines Mädchen träumte Lara davon, Model zu werden. Bei "Germany's Next Topmodel" 2023 ist sie diesem Traum ein Stückchen nähergekommen. In Woche 7 scheidet die 19-Jährige aus der Show aus.

+++ Update, 30. März 2023 +++

Anzeige
Anzeige

Lara ist völlig überfordert

In der 7. Folge werden die Kandidatinnen von Creative Director und Choreograf Micky Kurz auf ein anstehendes Videoshooting vorbereitet. Und das hat es in sich: Die Models müssen nicht nur eine extravagante Choreografie einstudieren, sondern auch in die Rolle von Hollywood-Ikone Marilyn Monroe schlüpfen.

Mit der Aufgabe ist Lara überfordert: "Ich habe gar keine Tanzerfahrung, […] ich kann mir gar nichts merken." Beim Teaching ist die 19-Jährige eine der Schwächsten. Mickys Hausaufgabe für Lara: "Du musst mehr üben!"

Videoshooting: "Sie sieht so schön aus, aber sie performt nicht"

Als Lara am Videoshooting-Set erfährt, dass sie nach ihrer Choreografie noch mit den Elevator Boys performen muss, ist sie sichtlich nervös: "Wenn es eine Überraschung gibt, wo man direkt was abliefern muss und einen Tanz machen muss, mag ich es überhaupt gar nicht." Wird Lara dennoch Marilyn Monroe verkörpern und ihre divenhafte Seite zeigen können? Schließlich habe die 19-Jährige bis spät in die Nacht geübt, wie sie kurz vor dem Dreh erzählt.

Am Shooting-Set kann Lara ihre Nervosität nicht ablegen. Noch bevor die 19-Jährige ihre Choreografie beginnt, ist ihre Anspannung zu spüren. "Im Moment sehe ich eine schlechte Haltung und ein langweiliges Gesicht", merkt Heidi an. Und auch beim Videoshooting zeigt sich der Weltstar wenig begeistert von der Leistung des Models. "Sie sieht so schön aus, aber sie performt nicht", teilt Heidi Starregisseur Lance Drake mit.

Anzeige

Lara: "Ich will nicht, dass die Reise jetzt aufhört"

Lara kann ihre schwache Performance beim Videodreh nicht wettmachen: Auch beim Entscheidungs-Walk kann sie Heidi und ihre Gastjuroren nicht von sich überzeugen. Fashion-Designer Christian Cowan kritisiert, dass das Model die Beine kaum überkreuze. Für Jacob Rott von den Elevator Boys habe das Funkeln in Laras Augen gefehlt. Nach ihrem Walk versucht die 19-Jährige, sich positive Gedanken zu machen: "Ich will nicht, dass die Reise jetzt aufhört."

Lara scheidet in Woche 7 aus

Bei der Entscheidung spricht Heidi Lara noch einmal auf ihre Performance beim Videoshooting an: "Du hast mir erzählt, dass du nach dem Teaching die ganze Nacht noch geübt hast. Aber irgendwie konnte ich von dem vielen Üben nicht so viel sehen." Außerdem habe das Model beim Dreh sehr schüchtern und zurückhaltend gewirkt. Heidi zweifelt, ob ein Job im Scheinwerferlicht das Richtige für die 19-Jährige sei: "Man hat irgendwie manchmal das Gefühl, dass es dir wirklich keine Freude bereitet, im Rampenlicht zu stehen."

Anzeige
Lara vs. Coco: Wer muss GNTM verlassen?

Lara vs. Coco: Wer muss GNTM verlassen?

Lara und Coco hatten beide Probleme beim Videoshooting, die GNTM-Kandidatinnen haben ihren Moment im Rampenlicht nicht genutzt und konnten Marylin Monroe nicht verkörpern. Beim Entscheidungswalk konnten sie auch nicht überzeugen. Wer muss GNTM verlassen?

  • Video
  • 06:37 Min
  • Ab 12

Am Ende reicht es für Lara nicht: Sie muss die Show in Woche 7 verlassen. Nach Heidis Verkündung schießen der 19-Jährigen sofort die Tränen in die Augen. "Ich wollte das hier unbedingt. Das war mein Traum, schon seitdem ich ein kleines Mädchen war", erzählt die ausgeschiedene Kandidatin im Backstage-Bereich.

+++

Anzeige

Das ist GNTM-Kandidatin Lara

Lara beschreibt sich selbst als lustig, freundlich, einfühlsam, kreativ und bunt. Schaut sie auf ihr bisheriges Leben zurück, war Mode stets ein Teil davon. Mit gerade mal sechs Jahren bekam sie ihre erste Nähmaschine, an der sie sich in den Folgejahren fleißig austobte. Heute sammelt die 19-Jährige leidenschaftlich gern Socken mit lustigen Motiven.

Jeder Körper ist ein Kunstwerk.

Lara

In ihrer Freizeit spielt Lara Schach oder malt. Die Hobbykünstlerin zeichnet besonders gern bunte Körper. "Jeder Körper ist ein Kunstwerk", meint Lara lächelnd. Zudem hat die 19-jährige Österreicherin eine Schwäche für Ringe. Und jeder Einzelne hat eine bestimmte Bedeutung: So trägt sie den Verlobungsring ihrer Mutter, die Ringe ihrer verstorbener Großmutter und den "Herr der Ringe"-Ring, den ihr Freund Patrick zu Beginn von "Germany’s Next Topmodel" schenkte.

Laras Ziel: Etwas Gutes bewirken

"Wenn ich mal alt bin und auf mein Leben zurücksehe, möchte ich sagen können: Ich hab etwas Gutes in der Welt gemacht", wünscht sich Lara. Ihr größtes Vorbild dabei ist Stefanie Giesinger, denn auch sie nutzt ihre Reichweite, um sich einzusetzen.

In Woche 17 bekommen die sechs verbleibenden Topmodel-Anwärterinnen Besuch von Supermodel Elle Macpherson.
News

Die Kandidatinnen in Staffel 18

Die Models aus der 18. Staffel in der Übersicht

Die 18. Staffel von "Germany's Next Topmodel" läuft immer donnerstags auf ProSieben. Die neuesten Meldungen rund um die Kandidatinnen kannst du gleich hier nachlesen.

  • 18.06.2023
  • 15:48 Uhr

Darum will Lara "Germany's Next Topmodel" werden

Seit ihrer Kindheit träumt Lara davon, Model zu werden. Mit ihrer Spontaneität und Außergewöhnlichkeit will sie sich den Titel "Germany’s Next Topmodel" holen. Ihre Wandelbarkeit sieht sie als ihre größte Stärke für das Modelbusiness. Sie ist immer offen, etwas Neues auszuprobieren.

Welche neuen Erfahrungen Lara machen wird, siehst du ab 16. Februar bei "Germany's Next Topmodel" Staffel 18 - immer donnerstags, 20:15 Uhr, auf ProSieben und auf Joyn.

Mehr zu Lara

Lara: "Mitmenschen sind sehr schnell überfordert mit mir"

  • Video
  • 03:46 Min
  • Ab 12
Das Neueste zu "Germany's Next Topmodel" im Überblick

© 2024 Seven.One Entertainment Group