Anzeige
Der Walk wird ihr zum Verhängnis

GNTM 2023 - Anna-Maria ist "mit Abstand die Schwächste" beim Entscheidungs-Walk: Sie ist nach Folge 16 raus

  • Veröffentlicht: 08.06.2023
  • 08:00 Uhr
  • ng / sb

Das Wichtigste in Kürze

  • Anna-Maria würde gern mal für eine Sportmarke modeln. Die vielseitige 24-Jährige hat darüber hinaus noch viele andere Interessen.

  • Schau dir jetzt Anna-Marias Porträtseite an.

  • Hier findest du alle wichtigen Infos zu "Germany's Next Topmodel" 2023 auf einen Blick. Die Kandidatinnen der 18. Staffel GNTM kannst du dir in der Übersicht anschauen.

Anzeige

Nachdem sich Anna-Maria beim Truck-Walk ihrer Höhenangst stellen musste, überrascht Heidi Klum die Models in Woche 16 beim Entscheidungs-Walk mit einer Live-Performance. Anna-Maria kann dabei aber nicht überzeugen. Sie ist "mit Abstand die Schwächste" und muss kurz vor dem Halbfinale nach Hause gehen.

+++ Update, 1. Juni 2023 +++

Anzeige
Anzeige

Abschied von Anna-Maria in Woche 16

Anna-Maria verpasst den Einzug ins Halbfinale von GNTM 2023.
Anna-Maria verpasst den Einzug ins Halbfinale von GNTM 2023.© ProSieben / Sven Doornkaat

Darauf haben die Kandidatinnen von GNTM 2023 lange gewartet: In Woche 16 findet das Covershooting für die Juli-Ausgabe der deutschen "Harper's Bazaar" statt. Dabei nimmt Chefredakteurin Kerstin Schneider die Models genauestens unter die Lupe. Beim schrillen und bunten Entscheidungs-Walk müssen die Model-Anwärterinnen vor Livepublikum auftreten. Nicht alle können dabei überzeugen. Heidi Klum hat deshalb für Anna-Maria in Woche 16 kein Foto.

GNTM 2023, Finale, Staffel 18, Folge 18, Vivien, Selma
News

Diese Models sind in Staffel 18 ausgeschieden

Wer ist raus? Die Platzierungen im Finale

Wer kämpfte bis zuletzt um den Titel Germany's Next Topmodel 2023 - und wer musste schon gehen? Alle Models der 18. Staffel, die raus sind, findest du hier.

  • 18.06.2023
  • 15:51 Uhr
Anzeige
Anzeige

Anna-Maria über Covershooting: "So ein schlechtes Gefühl hatte ich noch nie"

Anna-Maria ist bewusst, wie wichtig das Covershooting für die "Harper's Bazaar" ist, doch ihr gelingt es nicht, die Anweisungen von Kerstin Schneider und Fotograf Regan Cameron umzusetzen. Die Chefredakteurin bemängelt Anna-Marias starkes Posieren und angespannte Haltung.

Erst mit Heidi Klums Hilfestellung gelingt es Anna-Maria lockerer zu werden. Die 24-Jährige ist nach dem Shooting sehr verunsichert: "So ein schlechtes Gefühl hatte ich bei einem Shooting noch nie."

"Mit Abstand die Schwächste": Anna-Maria kann bei der Drag-Show nicht überzeugen

Der Entscheidungs-Walk in Woche 16 hat es in sich: Die Models müssen in einer Drag-Show vor Livepublikum in extravaganten Outfits performen. Während des Trainings vor der Show hat Anna-Maria zunächst "ein sehr gutes Gefühl". Bei ihrem Auftritt allerdings ist die 24-Jährige "mit Abstand die Schwächste", wie Heidi Klum bei der Entscheidung feststellt. Dem Supermodel bleibt nichts anderes übrig: Anna-Maria muss in Woche 16 GNTM 2023 verlassen.

"Ich bin übelst traurig, dass es vorbei ist, aber auch glücklich, dass ich überhaupt so weit gekommen bin", erklärt Anna-Maria und trägt ihr Ausscheiden mit Fassung.

Wie es für die restlichen Models weitergeht, siehst du im Halbfinale am kommenden Donnerstag, 20:15 Uhr, ProSieben.

Anzeige
Anzeige

+++ Update, 25. Mai 2023 +++

Nicole und Anna-Maria kommen beim Truck-Walk an ihren Grenzen

In Woche 15 müssen sich einige Models ihren größten Ängsten stellen; darunter auch Nicole und Anna-Maria. Vor dem Entscheidungs-Walk auf einem fahrenden Truck haben die beiden Models großen Respekt. Können sie ihre Höhenangst überwinden? Lies hier die ganze Geschichte:

Anzeige
"Ich fand es so schlimm!" - Anna-Maria kommt weinend vom Walk zurück

"Ich fand es so schlimm!" - Anna-Maria kommt weinend vom Walk zurück

Beim Entscheidungs-Walk werden die Top 9 auf die Probe gestellt: Sie laufen über einen fahrenden Truck. Diese Aufgabe ist für alle Models schwierig, doch vor allem für Kandidatinnen mit Höhenangst, wie Anna-Maria, die weinenden von ihrem Walk zurückkehrt.

  • Video
  • 08:49 Min
  • Ab 12

+++ Update, 11. Mai 2023 +++

GNTM-Kandidatin Anna-Maria von Emotionen überwältigt

Article Image Media
© ProSieben / Sven Doornkaat

Was für eine Überraschung: Mitten im Fotoshooting mit Yu Tsai steht plötzlich Anna-Marias Verlobter hinter ihr. Während der Starfotograf noch eifrig Aufnahmen macht, ist das Model zunächst viel zu konzentriert, um den Mann im Hintergrund zu bemerken.

Doch dann steht die 24-Jährige auf, um sich zusammen mit Heidi Klum anzusehen, wie die bisherigen Fotos gelungen sind. Sofort bemerkt sie, was los ist. Anna-Maria wirft nur einen ganz kurzen Blick auf ihren Freund, schon wird sie von ihren Emotionen überwältigt. Die Bochumerin bricht in Tränen aus und traut ihren Augen kaum: "Was? Was? Oh mein Gott!", schluchzt sie und umarmt ihren Jeffrey.

Als Anna-Maria erfährt, dass es sich nicht nur um ein kurzes Wiedersehen handeln wird, sondern Jeffrey die ganze Woche bei ihr bleiben kann, weint sie vor Glück. "Jetzt hab ich ein kleines bisschen Gänsehaut gekriegt", freut sich Heidi mit dem Paar. "Wie süß!"

Jeffrey ist mein Leben. Das ist meine größte Motivation und er gibt mir den größten Push dadurch, indem er einfach hier ist.

Image Avatar Media

Anna-Maria

Anna-Maria ist eine der Favoritinnen von Sofía Vergara

Ihr Verlobter ist nicht die einzige Person, die Anna-Maria in dieser Woche große Freude bereitet. Auch über die Gastjurorin freut sich das Model sehr. Es ist Schauspielerin Sofía Vergara, für Anna-Maria ein besonderes Highlight.

"Es ist überwältigend. Das macht mich sprachlos, dass ich auf Sofía Vergara getroffen bin, weil ich immer gesagt hab, dass sie mein Traumjuror hier wäre, weil ich 'Modern Family' liebe", sagt das Model, kurz nachdem sie von dem Star mit einer Umarmung begrüßt wurde.

Und nicht genug, dass Anna-Maria die Schauspielerin persönlich kennenlernt, sie bekommt von ihr noch dazu großes Lob. "Du bist auch sehr gut gelaufen und gehörst zu meinen Favoritinnen", sagt Sofía Vergara. Ihr Fazit zu Anna-Marias Walk: "Du warst fantastisch!"

Keine Frage also, dass Anna-Maria in die Top 10 von GNTM 2023 einzieht.

+++ Update, 23. März 2023 +++

Beim Sedcard-Shooting in Folge 6 von "Germany's Next Topmodel" 2023 hat Anna-Maria reichlich Gelegenheit, Heidi Klum endlich zu zeigen, was in ihr steckt.

Anna-Maria präsentiert sich facettenreich

Dass Anna-Maria viele verschiedene Seiten hat und diese gut zu präsentieren vermag, bemerkt Heidi beim Fotoshooting recht schnell. Das Topmodel lobt, wie schnell die Model-Anwärterin vom coolen Gesichtsausdruck zum strahlenden Lächeln wechselt.

Für Anna-Marias facettenreiche Mimik gibt es schließlich ein ganz besonderes Kompliment von Heidi: ""Es ist schön, weil du bist ernst, gibst aber trotzdem einen kleinen Schmunzelhasen in den Augen", sagt die Modelchefin.

Beim Casting geht's für Anna-Maria in die zweite Runde

Die positive Ausstrahlung von Anna-Maria kommt auch beim ersten Casting der Staffel sehr gut an. Die Verantwortlichen von Intimissimi suchen ein Model für ihre Unterwäsche-Kampagne und nehmen Anna-Maria mit in die zweite Runde: "Sie hat eine sehr natürliche Art, was einfach sehr gut zu der Marke passt."

Am Ende hat zwar eine andere Kandidatin die Nase vorn, doch nach so viel Anerkennung kann Anna-Maria auf jeden Fall mit gestärktem Selbstbewusstsein in die nächste Woche gehen.

Ob der "Schmunzelhase" von GNTM 2023 wohl bald einen Modeljob an Land zieht?

+++ Update, 16. März 2023 +++

Das Umstyling bei GNTM 2023 bringt nicht für jedes Model eine komplette Typveränderung mit sich. Manchmal benötigt Heidis Team von erfahrenen Haarstylist:innen nur wenige professionelle Handgriffe und Expert:innen-Kniffe, um die Frisur einer Kandidatin noch ein bisschen zu optimieren. Anna-Maria gehört zu den Models der 18. Staffel, die ein solches Makeover bekommen: Das ist Anna-Marias neuer Look. Hier siehst du alle Vorher-nachher-Bilder im Vergleich.

+++

Anna-Maria, das Multitalent

Egal ob Biologie, Fußball oder Modeln: Anna-Maria will sich nicht auf eine Sache festlegen. "Ich bin nicht die Tussi, die Fußballerin oder die Wissenschaftlerin oder Model - ich bin von allem etwas", erzählt die Studentin im GNTM-Interview.

Ihren Traum vom Modeln will Anna-Maria sich jetzt bei "Germany's Next Topmodel" erfüllen. Sie ist überzeugt, gute Chancen zu haben.

Das Multitalent will immer 100 Prozent geben, egal ob als Torhüterin für ihren Fußballverein oder im Labor bei der Recherche zu ihrer Bachelor-Arbeit. Jetzt kann sie ihre Lernfähigkeit auch als Model bei GNTM unter Beweis stellen. 

Ich möchte GNTM werden, weil ich zeigen will, dass man alles sein und erreichen kann, was man möchte.

Image Avatar Media

Anna-Maria

Konkurrenz ist kein Problem

Um Konkurrenzdruck macht sich Anna-Maria keine Sorgen. Wettbewerbe sind ihr bereits aus dem Sport bekannt. Deshalb freut sie sich auf die anderen Kandidatinnen und möchte, dass alle voneinander lernen und sich "gegenseitig weiterbringen".

Die sportbegeisterte Studentin ist gern unter Menschen und will gute Laune verbreiten. Ihre Teilnahme bei "Germany's Next Topmodel" nimmt Anna-Maria aber ernst: "Ich mag keine halben Sachen", unterstreicht sie im GNTM-Interview ihren Kampfgeist.

Wie sich Anna-Maria als Model macht, siehst du ab 16. Februar bei "Germany's Next Topmodel" Staffel 18 - immer donnerstags, 20:15 Uhr, auf ProSieben und auf Joyn.

Mehr zu Anna-Maria
Überwältigende Emotionen: Anna-Maria kann ihre Tränen nicht zurückhalten

Überwältigende Emotionen: Anna-Maria kann ihre Tränen nicht zurückhalten

  • Video
  • 04:18 Min
  • Ab 12
Alle aktuellen Meldungen zu "Germany's Next Topmodel"

© 2024 Seven.One Entertainment Group