Anzeige
Alle kategorien

 Oscar-Nominierungen 2023 bekannt: Diese Stars sind nominiert 

  • Veröffentlicht: 03.02.2023
  • 20:19
  • sb/lh
Die Nominierten der Oscar-Verleihung 2023 stehen fest
Die Nominierten der Oscar-Verleihung 2023 stehen fest© picture alliance / Jordan Strauss/Invision/AP

Endlich ist es raus: Die Nominierten für den Oscar 2023 stehen fest! Wer wird in Kategorien wie "Bester Film", "Beste Hauptdarstellerin" und vielen weiteren eine Chance auf den begehrten Goldjungen haben? Hier erfährst du, welcher Star sich über eine Nominierung freuen darf und welche Filme besonders viele Oscar-Nominierungen erhalten haben. Das sind die Favoriten der 95. Academy Awards!

Anzeige

Die Spekulationen haben ein Ende: Am 24. Januar wurden die Oscar-Nominierungen 2023 bekannt gegeben. Wer sind die Nominierten? Nicht nur die Stars sind aufgeregt, auch die Fans und Filmemacher haben gespannt auf die Bekanntgabe gewartet. Der britische Schauspieler Riz Ahmed und seine US-Kollegin Allison Williams verkündeten die Nominierten live aus Hollywood.

Heiße Anwärter für den diesjährigen Oscar  sind unter anderem Austin Butler, Cate Blanchett und Steven Spielberg. Welcher Star einen der begehrtesten Filmpreise der Filmindustrie bei den Academy Awards 2023 mit nach Hause nehmen darf, werden wir am 12. März sehen. Die Oscar-Verleihung wird in der Nacht vom 12. März auf den 13. März wieder live im TV oder im Stream bei ProSieben zu sehen sein. 

Nominierungen: Die Liste der Oscar-Nominierten 2023

Bester Film: Im Westen Nichts Neues, Avatar 2: The Way of Water, The Banshees of Inisherin, Elvis, Everything Everywhere all at Once, The Fabelmans, Tár, Top Gun: Maverick, Triangle of Sadness, Die Aussprache

Bester Hauptdarsteller: Austin Butler (Elvis), Colin Farrell (The Banshees of Inisherin), Brendan Fraser (The Whale), Paul Mescal (Aftersun), Bill Nighy (Living)

Beste Hauptdarstellerin: Cate Blanchett (Tár), Ana de Armas (Blonde), Andrea Riseborough (To Leslie), Michelle Williams (The Fabelmans), Michelle Yeoh (Everything Everywhere All at Once)

Beste Regie: Martin McDonagh (The Banshees of Inisherin), The Daniels (Everything Everywhere all at Once), Steven Spielberg (The Fabelmans), Ruben Östlund (Triangle of Sadness), Todd Field (Tár)

Bestes Originaldrehbuch: The Banshees of Inisherin, Everything Everywhere all at Once,
The Fabelmans, Tár Triangle of Sadness

Bester Nebendarsteller: Brendan Gleeson (The Banshees of Inisherin), Brian Tyree Henry  (Causeway), Judd Hirsch (The Fabelmans), Barry Keoghan (The Banshees of Inisherin) Ke Huy Quan (Everything Everywhere all at Once)

Beste Nebendarstellerin: Angela Bassett  (Black Panther: Wakanda Forever), Hong Chau (The Whale), Kerry Condon (The Banshees of Inisherin), Jamie Lee Curtis (Everything Everywhere all at Once), Stephanie Hsu (Everything Everywhere all at Once)

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Weitere Kategorien der Oscars 2023

Neben den oben genannten, wird der Preis auch noch in weiteren Kategorien verliehen. Hier findest du eine Liste mit den weiteren Kategorien:

Anzeige
Anzeige
  • Beste Kamera: Im Westen Nichts Neues, Bardo, Elvis, Empire of Light, Tár
  • Bestes adaptiertes Drehbuch: Im Westen Nichts Neues, Glass Onion: A Knives Out Mystery, Living, Top Gun: Maverick, Die Aussprache
  • Bester Schnitt: Elvis, Everything Everywhere All at Once, Top Gun: Maverick, Tár, The Banshees of Inisherin
  • Bestes Szenenbild: Im Westen Nichts Neues, Avatar: The Way of Water, Babylon, The Fabelmans, Elvis
  • Beste visuelle Effekte: Im Westen Nichts Neues, Avatar 2: The Way of Water, The Batman, Black Panther: Wakanda Forever, Top Gun: Maverick
  • Bester Animationsfilm: Guillermo del Toros Pinocchio, Marcle the Shell With Shoes on, Rot, Der Gestiefelte Kater 2, Das Seeungeheuer
  • Bester internationaler Film: Im Westen Nichts Neues, Close, Argentinien 1985, EO, The Quiet Girl
  • Bester Kurzfilm: An Irish Goodbye, Ivalu, Le Pupille, Night Ride, The Red Suitcase
  • Bester animierter Kurzfilm: The Boy, The Mole, The Fox and the Horse, The Flying Sailor, Ice Merchants, Year of Dicks, An Ostrich Told me the World is Fake and I Think I Believe It
  • Bester Dokumentar-Kurzfilm: The Elephant Whisperers, Haulout, How do you Measure a Year, The Martha Mitchell Effect, Stranger at the Gate
  • Bester Dokumentarfilm: All that Breathes, All the Beauty and the Bloodshed, Fire of Love, A House Made of Splinters, Navalny
  • Bester Ton: Im Westen Nichts Neues, Avatar: The Way of Water, The Batman, Elvis, Top Gun: Maverick
  • Beste Filmmusik: Im Westen Nichts Neues, Babylon, The Banshees of Inisherin, Everything Everywhere all at Once, The Fabelmans
  • Bester Filmsong: Tell it Like a Woman, Top Gun: Maverick, Black Panther: Wakanda Forever, RRR, Everything Everywhere All at Once
  • Bestes Kostümdesign: Babylon, Elvis, Everything Everywhere all at Once, Mrs. Harris Goes to Paris, Black Panther: Wakanda Forever
  • Bestes Make-up und beste Frisuren: The Whale, Elvis, Black Panther: Wakanda Forever, The Batman, Im Westen Nichts Neues

Die Oscar-Verleihung 2023

Die Verleihung der Academy Awards ist für viele Filmfans das Highlight des Jahres. In diesem Jahr findet sie bereits zum 95. Mal statt. Am 12. März 2023 heißt es dann wieder: "And the Oscar goes to …". Natürlich findet die Oscar-Verleihung 2023 wie gewohnt im Dolby Theatre in Hollywood, Los Angeles, statt. Auch in diesem Jahr werden die Oscars von US-Talkshowmaster Jimmy Kimmel moderiert.

Oscars
Artikel

Alles, was du über die Oscar-Verleihung wissen musst

Es ist die Nacht der Nächte, in der an einem Ort alle Heldinnen und Helden der Kinoleinwand unter einem Dach zusammenkommen - die Oscar-Verleihung in Hollywood! Hier bekommst du das Hintergrundwissen zum wichtigsten Filmpreis der Welt.

  • 25.01.2023
  • 12:04 Uhr

Alles zu den Oscars 2022

Hier findest du eine Übersicht über alle Gewinner der Oscars 2022.

Anzeige
Mehr Informationen
Oscar Statue
News

Oscars 2022: Alle Infos zur 94. Verleihung der Academy Awards

  • 15.11.2022
  • 11:13 Uhr

© 2023 Seven.One Entertainment Group