Alter 20
Beruf Abiturientin
Wohnort Hamburg
Herkunft Syrien
Jobs  2

Soulin beißt sich durch – und das nicht nur bei GNTM. Die 20-Jährige kam mit 15 Jahren nach Deutschland. Zuvor war ihre Familie aus Syrien in die Türkei geflohen. Der Einstieg in den deutschen Schulalltag fiel ihr jedoch sehr schwer, da sie die Sprache nicht verstand. Nach dem ersten Jahr sagte ihr ein Lehrer, dass sie es nicht schaffen würde, weil sie kein Deutsch könne. "Das war schon ein Schlag ins Gesicht", erinnert sich Soulin. Doch sie hat nicht aufgegeben und im vergangenen Jahr erfolgreich ihr Abitur bestanden.

Im Clip: Soulin: "Ich hab' genug Geschichten zu erzählen"

Ist Soulin schon GNTM-Favoritin?

Ihre Mutter hätte sich für das Nesthäkchen Soulin eine andere Karriere gewünscht als das Modelbusiness. Passend zu Soulins Brüder, die beide Ärzte sind, hätte sie sich für ihre Tochter den Beruf der Apothekerin gut vorstellen können. Soulin hatte aber andere Vorstellungen. Schon von klein auf träumt sie davon, Model zu werden. Dafür legt sie auch ihre Pläne für ein Studium zunächst auf Eis.

Von Anfang an sticht Soulin bei GNTM durch ihren Ehrgeiz heraus. Woche für Woche liefert die 20-Jährige ab, mausert sich zur Favoritin und auch Heidi Klum zeigt sich immer wieder aufs Neue begeistert von Soulin: "Sie ist mir von Anfang an aufgefallen mit ihrem extremen Walk", sagt die Model-Chefin beim Entscheidungswalk in Folge 5, als Soulin als First Face die neue Kollektion von Designer und Gastjuror Christian Cowan präsentiert.

Doch nicht bei allen Mitstreiterinnen kommt ihre ehrgeizige Art gut an. Das zeigt sich besonders im Personality Ranking, bei dem Soulin das Schlusslicht markiert. Ihr Freund Merlin glaubt zu wissen, warum manche Soulins Ehrgeiz anders wahrnehmen könnten: "Wenn sie für etwas brennt und wirklich hinter etwas steht, dann gibt sie wirklich alles, um zu einem gewissen Ziel zu kommen. Ich glaube, dass das nach außen hin so wirkt, dass sie egoistisch ist." Dabei ginge es Soulin in diesem Moment einfach nur darum, ihr Ziel zu erreicht.

Soulin macht keine halben Sachen

Ihr Hang zu Perfektionismus kommt auch nicht von ungefähr. Ihre Mutter hat sie dazu erzogen, immer ihr Bestes zu geben. "Mama hat immer so einen Spruch: 'Wenn du etwas machst, dann mach keine halben Sachen'." Diesen Perfektionismus haben auch die anderen GNTM-Kandidatinnen erkannt. "Ich glaube, Soulins Strategie ist es so ein bisschen, jedes Shooting nochmal mehr zu toppen", meint Alex.

Soulin schafft es auch, Kunden von sich zu überzeugen. Sie ergattert den ersten Job der Staffel bei Levi's und auch beim Casting-Marathon in Folge 12 bekommt sie den Job bei Flaconi. Bei einem Dreh mit red. in Hamburg wird sie direkt von Fans erkannt, die sie schon unter den Finalistinnen sehen. 

Ob es Soulin bis ins GNTM-Finale schafft, kannst du jeden Donnerstag um 20:15 Uhr auf ProSieben verfolgen.

Infos zu GNTM 2021 im Überblick

  • "Germany's Next Topmodel" 2021 läuft  jeden Donnerstag um 20:15 Uhr auf ProSieben und im Livestream, begleitet vom Liveticker.
  • Falls du donnerstags eine Episode verpasst, gibt es am darauffolgenden Freitag um 20:15 Uhr die  Wiederholung auf sixx.
  • Auf gntm.de und Joyn kannst du dir  die ganzen Folgen kostenlos und in voller Länge online  ansehen.

Das könnte dich auch interessieren: