Anzeige
Academy Awards

Oscars 2024: Deutsche Zeit, Dauer und Übertragung heute Abend

  • Aktualisiert: 10.03.2024
  • 21:36 Uhr
  • Anna-Maria Hock
Die Academy Awards werden dieses Jahr zum 96. Mal verliehen.
Die Academy Awards werden dieses Jahr zum 96. Mal verliehen.© picture alliance

Die 96. Oscar-Verleihung findet in der Nacht vom 10. auf den 11. März im Dolby Theatre in Los Angeles statt. Hier findest du alle wichtigen Informationen zu den Academy Awards im Überblick.

Anzeige

Du willst bei den Oscars live dabei sein?
Schau dir auf Joyn die Verleihung an

Der Academy Award gilt als wichtigster Filmpreis der Welt. Jahr für Jahr kommt die Crème de la Crème der Filmbranche im Dolby Theatre in Los Angeles zusammen und erwartet sehnsüchtig die Verkündung der Gewinner:innen. Wir haben hier für dich die wichtigsten Informationen zur 96. Oscar-Verleihung zusammengestellt.

Oscars 2024: Die wichtigsten Informationen

  • Veranstaltung: Oscar-Verleihung 2024
  • Datum: Sonntag, 10. März 2024
  • Ort: Dolby Theatre in Hollywood, Los Angeles (USA)
  • Uhrzeit: 16 Uhr Ortszeit
  • Übertragung: Auf ProSieben und Joyn 
  • Wiederholung der Oscars: Joyn
Anzeige
Anzeige
Die Sendezeiten im Überblick
Oscar® Gewinner
News

Sendezeiten und Infos im Überblick

Oscars 2024: Hier kannst du heute die Wiederholung und die Highlights ansehen

Am Sonntag werden die Oscars 2024 verliehen. Hier sehen Sie die Verleihung live im Stream und im Free-TV

  • 11.03.2024
  • 15:16 Uhr

Wann sind die Oscars 2024?

Die 96. Verleihung der Oscars findet am Sonntag, den 10. März 2024 statt. Die Zeremonie beginnt um 16:00 Uhr Ortszeit im Dolby Theatre in Los Angeles.

Anzeige

Zeitverschiebung: Wann beginnt die Oscar-Verleihung in Deutschland

Aufgrund der Zeitverschiebung zwischen der US-Westküste und Europa beginnt die Oscar-Verleihung in Deutschland erst um Mitternacht (0:00 Uhr) am Montag, den 11. März 2024.

Wo kann ich die Oscar-Verleihung heute in Deutschland sehen?

Die Oscar-Verleihung 2024 wird in Deutschland live im Fernsehen auf ProSieben übertragen und im Stream auf Joyn. Die Moderation übernimmt Jimmy Kimmel. Um 23:25 Uhr beginnt "Der OSCAR®-Countdown - live vom Red Carpet" auf ProSieben im TV und auf Joyn im Stream. 

Ab 00:00 Uhr heißt es: "OSCAR® 2024 - Die ACADEMY AWARDS® - live aus L. A. auf ProSieben und Joyn".

Anzeige

Oscars 2024: Wie lange dauert die Verleihung heute Nacht?

Die Oscar-Verleihung 2024 wird am Sonntag, den 10. März 2024 live im Fernsehen auf ProSieben übertragen. Die Übertragung beginnt um Mitternacht (0:00 Uhr) deutscher Zeit und wird voraussichtlich bis etwa 4:00 Uhr früh am Montag, den 11. März 2024 dauern.

ProSieben überträgt die gesamte Preisverleihung live, unabhängig von der tatsächlichen Länge. Sollte die Sendung länger als geplant dauern, werden die nachfolgenden Sendungen im Programm verschoben.

Die Dauer der Oscar-Verleihung kann variieren, liegt aber in der Regel zwischen drei und vier Stunden. In den vergangenen Jahren gab es jedoch auch einige Verleihungen, die länger als vier Stunden dauerten.

Faktoren, die die Länge der Oscar-Verleihung beeinflussen können:

  • Anzahl der zu vergebenden Preise
  • Länge der Dankesreden
  • Musikalische Darbietungen
  • Technische Probleme

Zuschauer, die die Oscar-Verleihung live verfolgen möchten, sollten sich daher auf eine lange Nacht einstellen.

So siehst du die Wiederholung der Oscars

Du hast die Oscar-Verleihung verpasst und willst trotzdem auf dem neuesten Stand sein? Auf Joyn kannst du dir die Academy Awards im Nachgang noch einmal ansehen. Im TV zeigt ProSieben am Montag, 11. März, ab 17:00 Uhr "Die OSCAR®-Highlights 2024".

Anzeige

Wo findet die Oscar-Verleihung statt?

Die 96. Verleihung findet auch in diesem Jahr wieder im berühmten Dolby Theatre in Los Angeles statt.

Was sind die Academy Awards?

Bei den Academy Awards - offiziell Academy Awards of Merit genannt - handelt es sich um den wohl wichtigsten und bekanntesten Filmpreis der Welt. Wegen der speziellen Zulassungsprozeduren dominieren in den Siegerlisten oft US-amerikanische Filme, was immer wieder zu Kritik führt. Trotzdem gelten die Oscars als Event des Jahres und tragen entscheidend zur Karriere von Schauspieler:innen, Regisseur:innen, Kostümbildner:innen und Filmmusiker:innen aus aller Welt bei. Insgesamt gibt es 23 Kategorien, in denen der begehrte Preis vergeben wird. 

Gegründet wurde die Academy am 4. Mai 1927. Die Idee zur Gründung kam Louis B. Meyer, dem damaligen Präsidenten der MGM-Studios. Die erste Oscarverleihung fand daraufhin am 16. Mai 1929 im Hollywood Roosevelt Hotel statt, das direkt am Hollywood-Boulevard liegt. 

Wer moderiert die Oscars 2024?

Jimmy Kimmel führt auch in diesem Jahr wieder durch den Abend. Er moderierte das Event bereits in den Jahren 2017, 2018 und 2023.

Die Berichterstattung auf ProSieben und Joyn präsentiert Moderator Steven Gätjen live aus Los Angeles.

Externer Inhalt

Dieser Inhalt stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram oder Youtube. Aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards, um diese Inhalte anzuzeigen.

Gibt es bei den Oscars Zuschauer:innen?

Neben den Zuschauer:innen, die bei der Verleihung der Academy Awards vor dem TV mitfiebern, gibt es auch geladene Gäste. Insgesamt 3400 Personen können die Veranstaltung live im Dolby Theatre in Los Angeles verfolgen. Dabei handelt es sich um A-Prominenz aus Film, Fernsehen und Musik sowie weitere erfolgreiche und berühmte Persönlichkeiten.

Wie läuft die Verleihung ab?

Die Zeremonie der Oscars läuft in der Regel immer gleich ab. Gestartet wird - wie sollte es anders sein - mit dem Gang über den Roten Teppich. Normalerweise gibt es ein exaktes Timing dafür, wann welcher Promi kommt und sich von den Fotograf:innen ablichten lässt. Wenn das geschafft ist, versammeln sich alle VIPs in den heiligen Hallen der Auszeichnung und das Show-Programm der Oscars startet mit den jeweiligen Moderatoren und Moderatorinnen.

Jimmy Kimmel wird in diesem Jahr zum vierten Mal durch den Abend führen. Zudem wird die Veranstaltung von musikalischen Einlagen begleitet. Dieses Jahr wird unter anderem Ryan Gosling auftreten. Daraufhin wird der Oscar nach und nach in allen 23 Kategorien vergeben. Üblicherweise endet die Oscar-Verleihung mit der Prämierung des "Besten Films".

Oscars 2024: Alle Kategorien im Überblick

Wie funktioniert das Voting bei den Oscars?

Das Oscar-Voting ist ein Prozess, bei dem Mitglieder der Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) über die besten Leistungen und Beiträge in der Filmindustrie des vergangenen Jahres abstimmen. Die Academy besteht aus mehr als 9.000 Mitgliedern, die in verschiedenen Branchen der Filmindustrie tätig sind.

Warum sind die Oscars so wichtig?

Die Oscars gelten als der höchste Verdienstorden in der Filmindustrie und stehen als Auszeichnung für die harte Arbeit aller Beteiligten am Filmset.

Über die Oscar-Nominierungen entscheiden die aktuell rund 10.000 stimmberechtigten Mitglieder der Academy of Motion Picture Arts and Sciences, die entweder in der Filmbranche aktiv sein müssen oder sich einen besonderen Verdienst geleistet haben. Diese werden dann in 17 Kategorien unterteilt und wählen die Gewinner:innen.

Wer wird zu den Oscars eingeladen?

Bei den geladenen Gästen der Oscars handelt es sich überwiegend um prominente Persönlichkeiten aus Film, Fernsehen und Musik, aber auch deren Angehörigen.

Was steckt in der luxuriösen Goodie Bag der Oscars?

Bei den Oscars darf eine luxuriöse Goodie Bag im Wert von mehreren tausend Euro natürlich nicht fehlen! Was drin steckt? Gutscheine für diverse Luxusresorts, Beauty-Produkte, Kleidungsstücke, Kunstwerke und Schmuck.

Gibt es einen Dresscode bei den Oscars?

Da es sich bei den Oscars um eine glamouröse Abendveranstaltung handelt, ist der Dresscode "Chic" bis "Cocktail". Aber: Alles kann, nichts muss. Wie wir schon in den vergangenen Jahren sehen konnten, kommt am Ende doch eh jeder Promi, wie er gerne möchte.

Mehr News und Videos
Heidi Klums schönste Red Carpet-Looks
Artikel

Heidi Klums schönste Abendkleider: Das sind die 10 aufregendsten Red-Carpet-Looks der GNTM-Ikone

  • 22.04.2024
  • 12:40 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group