GNTM 2022 – Die Kandidatinnen

Die GNTM-Kandidatinnen der 17. Staffel!

Alle Models auf einen Blick: Auch 2022 hatten sich zahlreiche Frauen beworben, um als Nachwuchsmodel bei #GNTM durchzustarten. Unter anderem ist neu bei "Germany's Next Topmodel" 2022, dass in dieser Staffel auch Best-Ager-Models – darunter Lieselotte (66) und Barbara (68) – und ein Mutter-Tocher-Duo dabei sind. 

Wann findet das GNTM-Finale 2022 statt? 

Das große Finale findet am Donnerstag, 26. Mai 2022, live aus den MMC-Studios in Köln statt.

Wer sind die Finalistinnen? 

Welche Models es bis ins Finale von "Germany's Next Topmodel" 2022 schaffen, ist noch nicht bekannt. Sobald es offiziell ist, erfährst du es hier zuerst. 

Männer bei GNTM 2022? 

Wie in den vergangenen Jahren werden auch in der 17. Staffel keine männlichen Teilnehmer dabei sein. 

Gewinnerin von Staffel 16

Alex ist "Germany's Next Topmodel" 2021. Die 23-Jährige überzeugte Heidi Klum mit durchweg guten Leistungen bei Foto-Shootings, Video-Drehs und Walks. Platz 2 bei GNTM 2021 belegt Curvy Model Dascha. Zuvor waren im Finale am 27. Mai 2021 die Finalistinnen Romina (Platz 4) und Soulin (Platz 3) ausgeschieden.

Die wichtigsten Infos zu GNTM 2022 im Überblick:

Umstyling bei GNTM 2022

Neue Looks für die GNTM-Anwärterinnen: In Folge 6 von "Germany’s Next Topmodel" 2022 findet das große Umstyling statt. Ausgestrahlt wird die Umstyling-Folge am 10. März 2022 um 20:15 auf ProSieben und auf Joyn. Die Wiederholung gibt es am 11. März um 20:15 Uhr auf sixx zu sehen.

Wer wurde "Germany's Next Topmodel" 2021?

Im Finale der 16. Staffel entschied sich Heidi Klum am Ende für Alex. Die 23-Jährige setzte sich gegen die Finalistinnen Dascha, Soulin und Romina durch. 


Wer hat "Germany's Next Topmodel" in den vergangenen Jahren gewonnen?

Lena Gercke gewann 2006 mit gerade mal 17 Jahren die erste Staffel "Germany's Next Topmodel". Eine Auflistung aller GNTM-Gewinnerinnen findest du hier