- Bildquelle: ProSieben/Micah Smith © ProSieben/Micah Smith

Seit über zehn Wochen kämpfen die Kandidatinnen von "Germany’s next Topmodel" 2019 um die Topmodel-Krone. Bei so langer Isolation wundert es nicht, dass bei dem einen oder anderen Mädchen die Hormone Freudensprünge machen, als Michael Michalsky mit zehn attraktive Male Models in der Villa auftaucht. 

Flirts und erstes Kennenlernen

Die Male Models bleiben einen Nachmittag in der Model-Villa. Diese Woche darf jedes der Male Models seine Shooting-Partnerin selbst auswählen. Da will natürlich keiner die Katze im Sack kaufen. Tatjana und Justin sitzen mit Snacks in einem Zimmer und unterhalten sich. Caroline tanzt mit Jordan und Simone wird gleich von fünf männlichen Models umringt. Die Nachwuchsmodels legen sich mächtig ins Zeug …

Leidenschaftliche Küsse und große Emotionen beim Shooting

Eine Filmkulisse mit Kunstregen wird zum Set für ein emotionales Shooting im Stil des Films "The Last Dance". Die Mädchen sollen ihre Gefühle zeigen und - zusammen mit dem Male Model - eine Abschiedsszene überzeugend darstellen. Zwischen Sarah und ihre Partner Austin kommt es während dem Shooting sogar zu einem Kuss. Später verteidigt sie sich: "Es war einfach nur fürs Bild."

Anders bei Caroline und Jordan. Als sie an der Reihe sind, bleibt Heidi Klum die Anziehung zwischen den beiden nicht verborgen: "Bei denen knistert es irgendwie. Die mögen sich vielleicht ein kleines bisschen mehr als die anderen Paare." Mit viel Emotionen, aber ohne Kuss meistern sie das Shooting.

Zwischen Tatjana und Male Model Mario funkt es

Anfänglich hat Tatjana einen klaren Favoriten unter den Männern. Der wählt aber eine andere Kandidatin aus. Dann freut sich Tatjana aber doch über den unverhofften Shooting-Partner: "Im Nachhinein bin ich richtig froh, dass Mario mich ausgewählt hat. Ich finde doch, das hat viel besser gematcht." Und auch beim Shooting ist Tatjana angetan. "Wenn der Funke dann überspringt, das ist dann einfach magisch und schön.", schwärmt sie bevor es ans Set geht.

Beim Shooting küssen sich beide leidenschaftlich. Backstage ist das natürlich Thema. "Ich bin mir sicher. Tatjana hat sich verliebt.", lächelt Cäcilia.

Wie es nächste Woche für die Kandidatinnen weiter geht, seht ihr am 25. April um 20.15 Uhr bei "Germany’s next Topmodel" 2019 auf ProSieben.

Du hast Folge 11 verpasst? Kein Problem. Der GNTM-Liveticker bringt dich auf den neusten Stand.

Das könnte dich auch interessieren:

GNTM 2019: Male-Model-Shooting in Folge 11

GNTM 2019: Michael Michalsky ist wieder da!

Das sind die beliebtesten Videos

GNTM 2019 - Die neuesten Galerien

Aktuelle News zu #GNTM 2019